Huffpost Germany

Mönchengladbach - Celtic im Live-Stream: So seht ihr die Champions League - Video

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • Borussia spielt am 1. November gegen Celtic Glasgow
  • Im Video zeigen wir euch, wie ihr die Champions League im Live-Stream sehen könnt
  • Anstoß ist um 20.45 Uhr

Borussia Mönchengladbach - Celtic Glasgow im Live-Stream: Im vierten Champions-League-Spiel der Gruppe C geht es in der Partie zwischen Borussia Mönchengladbach und Celtic Glasgow am Dienstag um eine Vorentscheidung um den dritten Tabellenplatz.

Das Hinspiel in Glasgow hat der Bundesliga-Elfte vor zwei Wochen 2:0 gewonnen. Nun wird um 20.45 Uhr in M'Gladbach die Rückrunde gespielt.

Die Ausgangslage: Gladbach liegt in der Gruppe C mit 3 Punkten auf Rang drei vor Celtic Glasgow mit einem Punkt. Mit einem Sieg hätte Borussia zwei Spieltage vor Schluss fünf Punkte Vorsprung auf die Schotten, die noch gegen den FC Barcelona und bei Manchester City antreten müssen. "Wenn sie diese beiden Spiele gewinnen, dann haben sie Platz drei auch verdient", sagte Gladbachs Sportdirektor Max Eberl.

Hinzu kommt: Die lange vermissten Torjäger Thorgan Hazard und Raffael sind nach ihren Verletzungspausen wieder zurück. Beide Spieler absolvierten am Montag das Abschlusstraining und könnten nach fünf beziehungsweise sechs Spielen Pause wieder in den Kader rücken. Auch der zuletzt geschonte Tobias Strobl steht wieder für die Startformation zur Verfügung.

Aber: Der schottische Meister führt die Tabelle in der nationalen Liga souverän an und hat auch die Generalprobe am Wochenende beim FC Aberdeen mit 1:0 erfolgreich bestanden. Den Siegtreffer erzielter Tom Rogic. Fehlen wird Linksverteidiger Kieran Tierney, der wegen einer Knöchelverletzung zwei Monate pausieren muss.

Mehr zum Thema: PSV Eindhoven - FC Bayern München im Live-Stream: Champions League online sehen

Borussia Mönchengladbach - Celtic Glasgow im Live-Stream sehen - so geht's

Sky überträgt am Dienstag exklusiv die Champions League. So auch das Fußball-Spiel Borussia Mönchengladbach gegen Celtic Glasgow. Ab 19.30 berichtet Sky Sport 4 von der Partie - und zwar über das Portal Sky Go auch im Live-Stream. Das Spiel wird um 20.45 Uhr angestoßen.

Zudem könnt ihr das Gladbach-Spiel am Dienstag auch im Rahmen von Konferenzen anschauen. Zum einen bietet Sky Sport 2 die deutsche Konferenz (auch im Live-Stream), zum anderen überträgt Sky Sport 1 alle Spiele der Gruppenphase am Dienstag in einer Konferenz (auch auf Sky Go im Internet). Beide Konferenzschaltungen beginnen um 19.30 Uhr mit den Vorberichten.

Mehr zum Thema: UEFA Champions League im Live-Stream: Beşiktaş - SSC Neapel sehen

Eine kostenlose Alternative bietet der Radio-Sender Sport1.fm. Der Online-Sender bietet ausgewählte Spiele in der Einzelübertragung sowie weitere in der Konferenz an. Der Audio-Livestream ist kostenlos.

HuffPost-Tarif

Europa-Flat, Daten-Flat: Einer der günstigsten Handy-Tarife auf dem Markt

Mit der Spar-Aktion der Huffington Post in Zusammenarbeit mit Chip und Tarifhaus bucht ihr einen Smartphone-Tarif, der preislich kaum zu schlagen ist und eine Vielzahl an Vorteilen bietet.
Mehr Infos findet ihr hier.

Mehr Fußball bei HuffPost:

(lk)