Huffpost Germany

Seit Juni arbeitet Heidi Klum an ihrem Halloween-Kostüm

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Ob sich Heidi Klum Halloween als Katze zeigt?

Halloween steht vor der Tür und niemand dürfte sich mehr darauf freuen als Heidi Klum. Auf Instagram zeigt sich das Model bisher nur mit dem Snapchat-Filter als niedliche Katze. Doch die 43-Jährige gilt als Königin von Halloween: Sie liebt es, sich jedes Jahr für den Grusel-Tag ein aufwendiges Kostüm zusammenzustellen. Sie überzeugte 2015 als Comic-Heldin Jessica Rabbit, in den Jahren zuvor war sie bereits als bunter Schmetterling oder alte Frau der Hingucker schlechthin. Ihr Kostüm für ihre diesjährige traditionelle Party ist noch streng geheim. Seit Juni arbeitet sie daran, wie sie in einem Red-Carpet-Interview mit "E! News" verraten hat.

"Das Kostüm ist hoffentlich fertig, aber man weiß nie, ob es tatsächlich funktionieren wird", so Klum. Ein Risiko bestehe, da sogar noch an dem Tag, an dem sie das Kostüm tragen werde, Teile dafür hergestellt werden müssen. Es scheint also wieder etwas Großes zu werden, denn das Model hat weiter verraten, dass sie auch dieses Jahr wieder mit künstlich erstellten Elementen nachhelfen werde. Allerdings sei es ihr sehr schwer gefallen, sich etwas zu überlegen. Manchmal wisse sie sofort, wer oder was sie sein wolle, dieses Jahr musste sie lange überlegen. Es werde von Jahr zu Jahr schwieriger. Aber eines steht dennoch für sie fest: "Es macht großen Spaß."

Wie Heidi Klum ganz ohne Make-up aussieht, können Sie hier sehen