Huffpost Germany

BVB Dortmund - Schalke 04 im Live-Stream: Revier-Derby online sehen - Video

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • Das Revier-Derby Borussia Dortmund gegen Schalke 04 beginnt um 18.30 Uhr
  • Der Favorit im Bundesliga-Spiel ist nicht unbedingt gesetzt
  • Im Video erklären wir, wie ihr die Erste Bundesliga im Live-Stream sehen könnt

Borussia Dortmund - FC Schalke 04 im Live-Stream: Am Samstagabend steht das Revier-Derby an. Es gilt als "Mutter aller Derbys" und könnte den weiteren Saisonverlauf stark beeinflussen. Für die Fans ist BVB gegen Schalke seit jeher das wichtigste Spiel des Jahres, für die Spieler diesmal ein Stresstest der besonderen Art.

Denn anders als in vergangenen Jahren gilt die zuletzt wenig überzeugende und von Personalproblemen geplagte Borussia nicht als Favorit. Zwar rangiert sie in der Tabelle noch immer komfortable sieben Punkte vor dem Erzrivalen, sieht aber nach zuletzt drei Bundesliga-Partien ohne Sieg Handlungsbedarf.

"Das Derby kommt zur richtigen Zeit. Wir wollen ein paar Dinge geraderücken", sagte BVB-Sportdirektor Michael Zorc dem Dem Fußball-Magazin "Kicker". Anpfiff ist um 18.30 Uhr.

Revier-Derby gilt als Risiko-Spiel

Doch nicht nur den Profis, sondern auch den Polizisten steht eine besondere Herausforderung bevor. Sie stufen die Partie als Risikospiel ein. Im Rahmen eines Großeinsatzes wird es schon in den frühen Morgenstunden starke Polizeipräsenz auf den Bahnhöfen in Dortmund und Gelsenkirchen geben.

"Wir werden schon im Vorfeld gewaltbereite Fans vorsorglich trennen", sagte Polizeisprecherin Cornelia Weigandt vorab.

Aber: Das Derby verlief zuletzt weitgehend friedlich. Grund für das 2014 verschärfte Sicherheitskonzept mit verringertem Kartenkontingent für Gäste und genauer Durchsuchung der Auswärtsfans waren Ausschreitungen bei vorangegangenen Partien. 7000 Tickets und damit 700 mehr als im Vorjahr gingen laut BVB an die Schalker.


Bundesliga: Borussia Dortmund gegen Schalke 04 im Live-Stream - so geht's

Borussia Dortmund empfängt am Samstag um 18.30 Uhr den Rivalen Schalke 04. Für Fans ein Highlight. Wer es selbst nicht ins Stadion schafft, kann aber über andere Wege das Bundesliga-Spiel verfolgen (auch wenn es vielleicht nur die glanzlose Alternative ist).

Erste Anlaufstelle ist dabei das Pay-TV. Sky Sport 1 berichtet ab 17.30 Uhr über das Revier-Derby. Das Sender eigene Portal Sky Go bietet euch die TV-Übertragung zudem auch im Live-Stream an. Die Moderation zum Derby übernimmt Sebastian Hellmann, das Fußball-Spiel selbst kommentiert Reporter Wolff Fuss.

Aber: Das Angebot gilt nur für Sky-Abonnenten. Zudem können Fans dieses aber auch an diesem Spieltag nutzen, wenn sie einen Sky-Select-Ticket für die Bundesliga kaufen.

So könnt ihr BVB gegen Schalke kostenlos im Internet verfolgen

Alternativ könnt ihr aber auch dieses Samstagsspiel im Radio hören. Das Online-Radio Sport1.fm überträgt BVB - Schalke in seinem kostenlosen Audio-Stream an.

Die Highlights des Derbys könnt ihr dann in der ARD-"Sportschau" am Samstag um 18 Uhr sehen oder am selben Abend im "Aktuellen Sportstudio" im ZDF ab 23 Uhr. Beide Sendungen könnt ihr zudem auch in ihren kostenlosen Live-Streams abrufen:

"Sportschau" im Live-Stream
ZDF im Live-Stream

Auch auf HuffPost:

So seht ihr die Formel 1 im Live-Stream

Mehr Fußball bei HuffPost:


(Mit dpa-Material)