Huffpost Germany

Jorge González überrascht mit zwei eigenen Damendüften

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Jorge González präsentiert sein eigenes Parfum in einer Douglas-Filiale in Hamburg

Seit Jorge González als Laufsteg-Coach bei "Germany's next Topmodel" mit jungen Nachwuchsmodels über den Catwalk schwebte, ist der 49-Jährige bekannt wie ein bunter Hund. Auffallend ist vor allem sein Styling, denn der gebürtige Kubaner hat ein Faible für schwindelerregend hohe High Heels. Doch auch in Sachen Beauty ist er ein echter Experte. Da konnte es eigentlich nur eine Frage der Zeit sein, bis Jorge González die Welt der Schönheit mit einem eigenen Produkt erobert. Nun hat er mit Dobner Kosmetik seinen ersten Damenduft lanciert - genauer gesagt zwei.

Sein Parfum "Jorge González by Glamour & Heels" gibt es in doppelter Ausführung, und zwar in einem goldenen und einem silbernen Flakon. Die goldene Variante, Edición Oro, duftet nach Rosen, Orangenblüten und Magnolien. González beschreibt ihn als leichten und blumigen Duft: "Ein sehr weiblicher Duft, der Glamour versprüht". Edición Plata im silbernen Flakon beschreibt der Model-Coach hingegen als einen intensiven und sehr sinnlichen Duft mit Noten von Kaffee, Jasmin und Vanille. "Er ist sexy und sehr feminin", betont er und verspricht, dass man bei ihm für jede Stimmung und jede Lebenslage den passenden Duft findet.

Jorge González' skurriles Rezept für schöne Haare sehen Sie hier auf Clipfish.

Parfumflakons in Form von High Heels

Jorge, wäre natürlich nicht Jorge, wenn er sich für die Verpackung seiner ersten Damendüfte nichts Besonderes ausgedacht hätte. Und so verwundert es eigentlich kaum, dass seine Parfumflakons, na klar, in Form von High Heels gestaltet sind. Deren Form selbst zu entwickeln, habe ihm wahnsinnig Spaß gemacht. "Die Flakons sind superstylisch, in Form von High Heels mit kleinem Plateau. [Sie] sind wahnsinnig dekorativ und dürfen ab sofort in keinem Badezimmer fehlen", schwärmt González.

Der 49-Jährige, der selbst schon als Model, Stylist und Imageberater arbeitete, hat eben eine echte Affinität zu Düften. Er habe sie schon immer geliebt und sich daher über das Angebot, eigene Parfums für Frauen zu entwickeln, sehr gefreut. Was für ihn persönlich den perfekten Duft ausmacht? Er muss "dezent sein" und "zur Persönlichkeit und zur Stimmung passen". Außerdem gesteht er: "Ich gehe manchmal mit flachen Schuhen aus dem Haus, aber niemals ohne Parfum!"