Huffpost Germany

Sky und Mirja du Mont: So einfach kann Scheidung sein

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Sky du Mont und Mirja du Mont liefern sich keinen Rosenkrieg

Schauspieler Sky du Mont (69, "Der Schuh des Manitu") und Model Mirja du Mont (40) hatten im Juli ihre Trennung nach 16 Ehejahren bekannt gegeben. Der Plan damals: Als Familie weiter unter einem Dach leben. Doch das ist nun Geschichte: Mirja ist offenbar aus dem gemeinsamen Haus in Hamburg ausgezogen, was der Schauspieler im Interview mit der Zeitschrift "Bunte" bestätigt: "Ja, ich lebe jetzt hier allein, aber die Kinder behalten natürlich ihre Zimmer." - Die Kinder, das sind Tochter Tara (15) und Sohn Fayn (9).

Und noch mehr haben die beiden, die seit 2000 verheiratet waren, inzwischen geregelt. So gab es wohl ein gemeinsames Ferienhaus auf Sylt. Dieses Haus sei verkauft worden, wie du Mont weiter erklärt, und mit dem Geld habe er Mirja ausbezahlt. "Wir haben alles geregelt, jeder geht jetzt seinen Weg", lautet das Fazit zum Ende seiner vierten Ehe. Warum das alles, anders als bei anderen Promi-Paaren, so lautlos vonstattengehen konnte, hat offenbar einen praktischen Grund: "Wir hatten eine vertragliche Vereinbarung, deswegen lief das ohne größere Probleme", so du Mont.

Sky du Mont hat sieben Bücher "selbst geschrieben", wie er betont. Besonders erfolgreich war "Full House: Liebeserklärung an die Chaosfamilie" - den Bestseller können Sie hier bestellen

Auffallend ist übrigens auch in diesem Interview wieder: Es fallen keine bösen Worte - eine echte Gentleman-Trennung eben!