Huffpost Germany

Claus-Brunner: Neue Details aus den Ermittlungsakten zeigen, wie er sein Opfer terrorisierte

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

In den Monaten bevor der Piraten-Politiker Gerwald Claus-Brunner den 29-jährigen Mirko L. ermordete, soll er ihn massiv terrorisiert und gestalkt haben.

Wie das Nachrichtenmagazin "Stern" berichtet, soll das spätere Opfer Claus-Brunner im Juni 2016 wegen Nachstellung angezeigt haben. Warum die Polizei nicht schon damals gegen den Politiker ermittelte, erfahrt ihr im Video.

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png