Huffpost Germany

Eine Kellnerin bekam ein extrem gutes Trinkgeld - die Erklärung auf der Rechnung wird sie nie vergessen

Veröffentlicht: Aktualisiert:
KELLNERIN RECHNUNG
Facebook/Canva
Drucken

Kellner sind oft schon froh, wenn sie überhaupt Trinkgeld bekommen. Umso mehr freute sich die 26-jährige Claire Hudson, als sie eines Tages sogar noch viel mehr Trinkgeld erhielt, als es der Regel nach üblich gewesen wäre.

Claire arbeitet als Kellnerin in dem Restaurant "Mac's Grub Shak" in Spring Hill, Tennessee. Ein Pärchen aß dort ein paar Hot Dogs und Hamburger und verließ dann das Restaurant. Als Claire die Rechnung einsammelte, stellte sie verwundert fest, dass das Paar ihr ein viel zu hohes Trinkgeld hinterlassen hatte.

Sie hatten 36 Dollar Trinkgeld für eine 29,40 Dollar - Rechnung gezahlt. Als Erklärung hatte der Mann Claire eine Nachricht geschrieben:

This guy sat in my section tonight & left a note on the back of his receipt

"Heute ist der Geburtstag meines Bruders. Er wäre heute 36 Jahre alt geworden. Jedes Jahr esse ich sein Lieblingsgericht, Hot Dogs, und gebe der Kellnerin ein Trinkgeld in der Höhe seines Alters. Alles Gute zum Geburtstag, Wes."

Claire postete diese Nachricht vor einem Jahr auf der Plattform "Imgur". Seitdem verbreitet sie sich im Netz - und so denken mittlerweile tausende Menschen an den Geburtstag eines Mannes namens Wes.

Auch auf HuffPost:

Rüpel-Radfahrer überfährt Kleinkind und schleift es mit – jetzt sucht die Mutter nach dem Täter


Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2016-07-11-1468249306-1333267-umfrage.jpg

Hier geht es zur Umfrage.

Ihr habt auch ein spannendes Thema?
Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.

(glm)