Huffpost Germany

Dieser Mann half, einen Serienmörder zu fassen – aber er bereut es mittlerweile

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Vor über 31 Jahren begegnete der damalige 13-jährige James R. in Kalifornien einem Serienkiller.

Am 25. August 1985 brach dieser in das Haus von James' Familie ein. Der Junge konnte hinterher als Zeuge befragt werden, der Serienmörder verhaftet.

Die ganze Geschichte und was er bereut, seht ihr oben im Video.


Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2016-07-11-1468249306-1333267-umfrage.jpg

Hier geht es zur Umfrage.

Ihr habt auch ein spannendes Thema?
Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.