Huffpost Germany

Zahlt Lindsay Lohan ihre Miete nicht?

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Lindsay Lohan: Hat sie die Miete nicht bezahlt?

In Lindsay Lohans (30) Privatleben geht es weiter turbulent zu. Im Sommer machte sie mit selbstgestreuten Verlobungs- und Schwangerschaftsgerüchten von sich reden - und dann mit der Trennung von ihrem Ex-Freund, dem russischen Geschäftsmann Egor Tarabasov (23). Jetzt soll sie angeblich auch noch in finanziellen Schwierigkeiten stecken. Wie "Daily Mail" berichtet, soll die Schauspielerin mit umgerechnet etwa 87.000 Euro Miete für ihre Wohnung im exklusiven Londoner Stadtteil Knightsbridge in Rückstand liegen.

Anwälte des Vermieters hätten Lohan demnach bereits ein Schreiben überreicht, in der sie zu einer sofortigen Zahlung aufgefordert worden sei, heißt es weiter. Sollte sie dem nicht Folge leisten, droht ihr angeblich ein Insolvenzverfahren. Als wäre das alles nicht genug, wird sie zudem von ihrem Ex-Verlobten Tarabasov beschuldigt, Wertgegenstände, darunter eine Rolex und zahlreiche Designer-Klamotten, im Wert von ca. 27.000 Euro entwendet zu haben. Einem Bekannten zufolge habe der 23-Jährige sogar bei der Polizei ihre Festnahme wegen Diebstahls gefordert. Lohan scheint von alledem nicht beeindruckt: In Athen hat sie gerade einen Nachtclub eröffnet.

Bei Clipfish erfahren Sie, mit welcher kuriosen Maßnahme Lindsay Lohan syrischen Flüchtlingen helfen will