Huffpost Germany

Helene Fischer: Für ihre neue Tour arbeitet sie mit dem Cirque du Soleil

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Helene Fischer kommt 2017 zurück auf die Bühne

Helene Fischer (32, "Atemlos durch die Nacht") kommt zurück - und will sich mit ihrer neuen Tour selbst übertreffen. Schon vor knapp zwei Wochen verkündete ihr Team via Facebook, dass es 2017 neue Bühnenshows geben wird. Jetzt folgen die genaueren Infos: Helene Fischer wird in 13 deutschen Städten auftreten, jedoch nicht nur einmal, sondern gleich fünf Mal hintereinander. Starten wird die Tour am 12. September in Hannover, enden am 04. März 2018 in München. Fans haben also bei insgesamt 65 Konzerten die Möglichkeit, ihren Schlagerstar live zu sehen.

Das allein ist schon rekordverdächtig. Doch Helene Fischer wäre nicht Helene Fischer, wenn sie sich mit einer normalen Tour zufrieden geben würde. "Wir möchten dem Publikum wirklich etwas Spektakuläres und Einzigartiges präsentieren", heißt es in der Pressemitteilung. Dafür hat sich die Schlagersängerin etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Die Bühnenshow wurde in Zusammenarbeit mit dem Team des legendären Cirque du Soleil konzipiert. Die Performances versprechen also akrobatischer und beeindruckender zu werden, als je zuvor.

Als Vorgeschmack auf die Tour können Sie sich hier auf Clipfish alle Musikvideos von Helene Fischer ansehen

Ticket-Vorverkauf startet am Montag

Wer sich dieses Spektakel der Extraklasse nicht entgehen lassen will, sollte sich Montag, den 24. Oktober, im Kalender markieren. Um 9 Uhr startet der Vorverkauf auf dem Ticket-Portal Eventim, ab dem 27. Oktober auch an allen weiteren Vorverkaufsstellen. Die Preise sind bisher noch nicht bekannt.