Huffpost Germany

Putin schickt größte Flotte seit Ende des Kalten Krieges

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Um seine Militäroperation in Syrien zu unterstützen, schickt Russland Kriegsschiffe nach Aleppo. Da ihr Weg auch durch den Ärmelkanal führt, wird die russische Flotte dabei von der britischen Royal Navy beobachtet. Ein Nato-Diplomat macht sich Sorgen. Mehr erfahrt ihr im Video.

2016-10-31-1477919554-1111717-HUFFPOST2.png

Für die einen er der Politiker, der tatsächlich anpackt und der nur das beste für sein Volk im Sinn hat. Für die anderen ist er einer der größten Kriegstreiber und autoritärer Präsident, der politische Gegner einfach verschwinden lässt.

Die Rede ist natürlich von Wladimir Putin.

Kaum ein Politiker polarisiert in Deutschland so sehr, wie der russische Präsident.

In einer Themenwoche mit Politikern, russischen Bürgern und Exil-Russen wollen wir - die Huffington Post Deutschland - die Frage klären, warum Putin die Menschen so emotional bewegt.

Diskutiert mit und sendet uns eure Beiträge an Blog@huffingtonpost.de.