Huffpost Germany

Hochzeit: Brautfrisur mit langen Haaren – zu diesen Kleidern passt's

Veröffentlicht: Aktualisiert:
BRIDE HAIR
Brautfrisuren sollen zum Kleid passen - aber was passt, zu welchem Kleid? Wir geben euch ein paar Tipps | JANIFEST via Getty Images
Drucken
  • Es gibt zahlreiche Brautfrisuren mit offenen, langen Haaren für den romantischen Look und für junge Damen
  • Hochsteckfrisuren stehen jedem Typ und passen zu allen Brautkleidern
  • Außergewöhnlich frisierte lange Haare drücken die authentische Persönlichkeit der Braut aus

Keine andere Gelegenheit eignet sich wie die Hochzeit, um feminine Kleider mit üppigen Verzierungen und romantischen Details zu tragen. Frauen fühlen sich in ihrem Brautkleid wie eine Prinzessin und wünschen sich eine dementsprechend aufwendige Frisur. Vielleicht sogar zum ersten Mal in ihrem Leben.

Brautfrisuren mit langen Haaren für verspielte Kleider

Lange Haare scheinen zu diesem Look am besten zu passen. Wenn sie perfekt gepflegt sind, sodass sie seidig schimmern, stellen offene Haare eine perfekte Wahl dar. An den Seiten gewährleisten hochwertige Kämme oder Spangen, dass die Haare nicht in das Gesicht fallen.

Diese Frisur sieht mit glatten Haaren genauso gut aus wie mit Naturlocken oder -wellen. Auf Wunsch lässt sich mit Papilloten oder Lockenwicklern nachhelfen.

Wer eine aparte Brautfrisur mit langen Haaren sucht, steckt einen Teil der Haare am Hinterkopf zu einem Dutt zusammen und lässt den Rest frei über Rücken und Schultern fallen. Der kleine Haarknoten sieht aus wie ein Krönchen und begeistert mit seiner mädchenhaften Ausstrahlung.

Aber welche Brautfrisur ist die richtige für euch und euren Hochzeitstag? Was schmeichelt euch und dem schönen Brautkleid? Wir verraten euch, wie ihr eure Haare elegant und unvergesslich für euren Tag als Braut frisieren könnt.

Mehr zum Thema: Hochzeit: Brautfrisur mit Schleier – so geht's

Brautfrisuren mit langen Haaren zum Hochstecken

Eine Brautfrisur mit langen Haaren zum Hochstecken passt zu jeder Art von Brautkleid und steht Frauen aller Altersgruppen hervorragend.

Die Bräute haben die Wahl zwischen schlichten Knoten und komplizierten Frisuren, die einen erheblichen Zeitaufwand in Anspruch nehmen und eine Menge Geschicklichkeit erfordern.

Vor allem ein französisch wirkender Chignon sieht elegant und edel aus. Bei ihm befestigen der Friseur oder die Braut die Haare zu einem großen, glatten Dutt am Hinterkopf. Auf dem Knoten tragen die Bräute in manchen Fällen ein feines Haarnetz mit eingewebten Perlen oder ein Käppchen aus dem Material des Brautkleides.

Geflochtene Dutts haben als Brautfrisur eine lange Tradition. Sie lockern mit ihrem ungezwungenen Look den puristischen Style eines weißen Etui- oder Mantelkleids auf, ergänzen aber genauso gut verspielte Brautkleider.

Innovative Brautfrisuren mit langen Haaren für Trendsetterinnen

Heute entscheiden sich viele Bräute für unkonventionelle Hochzeitskleider. Modelle in ausgefallenen Farben – von Pink bis Lila – sind genauso angesagt wie ultra-kurze Minikleider oder Brautkleider aus ungewöhnlichen Materialien.

Diese modemutigen Damen zeigen zusätzlich mit extravaganten Langhaarfrisuren ihren individuellen Geschmack. Sie entscheiden sich für bezaubernde Brautfrisuren mit langen Haaren, die mit unzähligen echten oder künstlichen Blüten dekoriert sind. Ein großer Kranz aus Naturmaterialien mit jahreszeitlichem Bezug auf offenen, langen Haaren besticht mit seiner ungewöhnlichen Optik.

Das Gleiche trifft auf asymmetrisch gestaltete Langhaarfrisuren zu. Ein seitlicher Knoten oder Undercut erfreut sich ebenfalls großer Beliebtheit. Bunte lange Bänder, die in geflochtene Haarsträhnen integriert werden, stellen eine zeitgemäße Alternative zum traditionellen Brautschleier dar und verbreiten eine fröhliche Stimmung, wenn sie frei im Wind flattern.

Mehr zum Thema: Braut dachte, sie muss ihre Hochzeit absagen - dann kam ein syrischer Flüchtling

Auch auf HuffPost

Anfangs wirkt es wie eine normale Hochzeit, bis man den Ort der Feier erkennt

(cho)