Huffpost Germany

"Terror": Darf ein Mensch 164 Menschen töten, um andere zu retten? Zuschauer stimmen ab

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Darf ein Mensch 164 Menschen töten, um andere zu retten? Darüber entscheiden am Montagabend in der ARD die Zuschauer des Fernsehfilms "Terror - Ihr Urteil".

Ein Bundeswehrpilot muss sich darin vor Gericht verantworten, nachdem er eigenmächtig ein von Terroristen gekapertes Flugzeug mit 164 Passagieren abgeschossen hat - und zwar gegen ein ausdrückliches Schießverbot. Er rettet aber dadurch die Leben von Tausenden Menschen in einem Fußballstadion, die sonst Opfer des Anschlags geworden wären. Um 21.40 Uhr – nach dem Ende der Gerichtsverhandlung im Film – wird der Zuschauer dann zum Richterhttp://www.huffingtonpost.de/2016/07/13/studie-aengste-der-deutschen_n_10964882.html und entscheidet.

In der Talkshow "3nach9" diskutierten die Gäste schon vorab die wegweisende Frage. Mehr dazu seht ihr im Video oben.

Postet eure Meinung in einem Videokommentar:

(Eine Anleitung gibt's mit einem Klick auf das Fragezeichen)

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png