Huffpost Germany

Braunschweig - Kaiserslautern im Live-Stream: 2. Fußball-Liga kostenlos online sehen - Video

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • Montagsspiel in der 2. Bundesliga um 20.15 Uhr im Livestream sehen
  • Eintracht Braunschweig gegen den 1. FC Kaiserslautern
  • Im Video: Sport 1 könnt ihr kostenlos online sehen - wir zeigen, wie's geht

Braunschweig - Kaiserslautern im Livestream: Das vergangene Wochenende hätte für Tabellenführer Eintracht Braunschweig nicht besser verlaufen können. Die beiden größten Verfolger des Vereins gingen leer aus: Hannover 96 verlor 2:1 bei Union Berlin, der VfB Stuttgart blamierte sich mit 5:0 bei Drittliga-Aufsteiger Dynamo Dresden.

Der Gegner Kaiserslautern sollte rein rechnerisch kein Problem darstellen, rangieren die Pfälzer doch lediglich auf Platz 16 der Zweitliga-Tabelle. Erst einen Sieg konnte der FC in dieser Saison einfahren.

So weit, so gut, wäre da nicht die Bilanz - und die spricht so gar nicht für Spitzenreiter Braunschweig. In acht Spielen gab es keinen einzigen Sieg gegen Kaiserslautern. Fünf Mal trennten die beiden Vereine sich unentschieden, drei Mal gewann der FC.

Die letzte Begegnung liegt nun gut zehn Monate zurück, vielleicht gelingt Tabellenführer Braunschweig ja heute der erste Dreier gegen Kaiserslautern. Anpfiff zum Fußballspiel ist am Montagabend um 20.15 Uhr.

Das Montagsspiel im kostenlosen Livestream sehen

Traditionell wird das Montagsspiel der 2. Bundesliga vom Free-TV-Sender Sport 1 kostenlos übertragen. Ab 19.45 Uhr berichtet der Sportsender live aus dem Eintracht-Stadion in Braunschweig. Die gesamte Berichterstattung könnt ihr auch online im kostenlosen Livestream verfolgen.

Bei unseren Kooperationspartner Magine TV und TV Spielfilm livekönnt ihr Sport 1 ebenfalls kostenlos streamen, dazu müsst ihr euch lediglich für das kostenlose Basis-Paket registrieren.

Wer ein Sky-Abonnement besitzt findet das Spiel natürlich auch dort im Pay-TV und online bei Sky Go. Ab 20.00 Uhr könnt ihr dort das Fußballspiel auf Sky Sport HD 1 verfolgen.

Auch auf HuffPost:

So seht ihr die Erste Bundesliga im Live-Stream

Mehr Fußball bei HuffPost: