Huffpost Germany

Wirbel um Zehnjährige bei "Das Supertalent": War dieser Pole-Dance-Auftritt unangemessen?

Veröffentlicht: Aktualisiert:
SUPERTALENT
Wirbel um Zehnjährige bei "Das Supertalent": War dieser Pole-Dance-Auftritt unangemessen? | RTL / twitter
Drucken
  • Der Auftritt einer Zehnjährigen mit einer Pole-Dance-Einlage in der RTL-Show "Das Supertalent" hat für Wirbel gesorgt
  • Die Jury war von der Performance begeistert, die Zuschauer kritisierten den Fernsehsender dafür

In der RTL-Show "Das Supertalent" kämpfen Kandidaten aller Show-Disziplinen um ein Preisgeld von 100.000 Euro und einen Auftritt in Las Vegas. Es geht um die besten Stimmen, die coolsten Dancemoves und die außergewöhnlichsten Ideen.

Eine Performance am Samstagabend sorgte für besonders viel Wirbel – und für gemischte Reaktionen bei den Zuschauern.

Die Jury und das Saalpublikum waren entzückt

Emily Moskalenko zeigte ihr Können an der Pole-Dance-Stange - und konnte dabei durchaus begeistern. Der Stein des Anstoßes: Emily ist erst zehn Jahre alt.

Die talentierte Schülerin rekelt sich an der Stange, zeigt beeindruckende Akrobatikfiguren. Die Jury und das Saalpublikum sind verzückt: "Sehr elegant", "ganz toll", "wow", urteilen die Juroren.

"Muss das denn sein?"

Ein Facebook-Nutzer dagegen schreibt: "Beim RTL Supertalent tritt gerade eine leicht bekleidete 10 jährige Pol Dancerin (sic) auf. Muss so was sein?"

Eine andere Zuschauerin ist entsetzt: "zum Supertalent: ich mag die Show echt.. .aber ich muss und will kein KIND an der Stange sehen!! sich rekelnd pool dance mäßig gebend als Kind!! muss das denn sein?? bei all den Pädophilen?? ich finde das nicht gut. es gehört nicht auf die Bühne!"

Auch diese Zuschauerin erkennt zwar die "super Leistung" des Mädchens an, sagt aber: "Wenn ich ne 10 jährige in diesem Aufzug an der Stange tanzen sehe, bekomm ich das kotzen."

Der Auftritt polarisiert. Eine Twitter-Nutzerin hat eine andere Ansicht über die vermeintlich laszive Rekelei der 10-Jährigen. Sie findet: "Das Problem ist nicht, dass ein Kind Poledance macht. Das Problem sind die Erwachsenen, die es sexualisieren".

Auch auf HuffPost:

Hier ist der Beweis, dass RTL euch für dumm verkauft