Huffpost Germany

Top-Ökonom Rogoff: "Aus diesen zwei Gründen gehört das Bargeld abgeschafft"

Veröffentlicht: Aktualisiert:
WALLSTREET
Wallstreet | Maciej Bledowski via Getty Images
Drucken

Gefunden bei: Focus.de

Darum geht's: Geldwäsche, Steuerhinterziehung, illegale Einwanderung - vieles von dem ist nur möglich, weil es Bargeld gibt. Doch das ist nicht der einzige Grund, warum es abgeschafft werden sollte, erklärt Kenneth Rogoff.

Gesamten Artikel lesen bei Focus Online