Huffpost Germany

Bald in den Kinos: Gal Gadot als "Wonder Woman"

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Schon bald in den Kinos zu bestaunen: Gal Gadot als Wonder Woman

"Sie hat das Herz eines Menschen und ist sehr mitfühlend, aber ihre Erfahrungen - oder der Mangel an ihnen, ihre Naivität - führen dazu, dass sie sich für alles um sie herum interessiert und geben ihr die Fähigkeit, die Welt auf eine Weise zu sehen, wie wir es alle gerne täten: mit echter Neugier."

Man stellt sich Wonder Woman stark, schlau und natürlich wunderschön vor. Jetzt verriet Schauspielerin Gal Gadot (31, "The Fast and the Furious") in einem Interview mit dem Branchenmagazin "Variety" noch mehr über den Charakter der Superheldin, die sie im kommenden Jahr im Kino verkörpert. Für die Regisseurin Patty Jenkins (45) sei es wichtig gewesen, mit "Wonder Woman" nicht nur eine Göttin zu erschaffen, sondern auch eine Frau, die an das Gute glaubt und Menschen ein schönes und sicheres Leben wünsche, erklärte Gadot.

Sehen Sie auf Clipfish den Trailer zum Kinofilm "Wonder Woman"