Huffpost Germany

Schlechte Nachricht für Fans: Tamme Hankens Beerdigung wird eine private Zeremonie

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Tamme Hanken verstarb überraschend am 10. Oktober mit nur 56 Jahren an Herzversagen. Der Ostfriese war für seine Fähigkeiten als "Knochenbrecher" bekannt - er therapierte Tiere und Menschen mit verschiedensten Leiden. Ihm und seiner Kunst wurden zahlreiche Dokumentationen und Serien gewidmet.

Millionen Fans trauern und möchten Abschied nehmen. Die Neuigkeiten zur Beerdigung Hankens stehen dem aber im Wege. Mehr dazu erfahrt ihr im Video oben.


Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2016-07-11-1468249306-1333267-umfrage.jpg

(vr)