NACHRICHTEN
10/10/2016 16:44 CEST | Aktualisiert 11/10/2017 11:12 CEST

Geschmachsverirrung bei Jude Law? Der Schauspieler trägt jetzt einen Irokesen

imago/Insidefoto
Einen schönen Mann kann nichts entstellen? Diese Frisur beweist das Gegenteil...

Frauenschwarm Jude Law (43, "Genius - Die tausend Seiten einer Freundschaft") ist eigentlich für seinen eleganten Style bekannt. Doch frisurentechnisch beweist der Schauspieler neuerdings kein gutes Händchen. Bei der Premiere seiner neuen Mini-Serie "The Young Pope" in Rom präsentierte der 43-Jährige einen fragwürdigen Irokesen-Schnitt, der mehr nach Grusel als nach Glamour schrie.

Ob sich Law mit dem angesagten Hair-Style etwas jünger schummeln wollte? Falls ja, ist der Versuch gescheitert, zumal die Horror-Haare seine ohnehin schon stark ausgeprägten Geheimratsecken noch mehr betonen. Wenigstens in Sachen Mode bewies der Brite ein sicheres Händchen: Law erschien in einem schicken Zweiteiler und kombinierte dazu ein weißes Hemd mit auffälligem Kragen. Auch wenn der leider nicht auffällig genug war, um vom Frisuren-Fiasko abzulenken...

Jude Law lehnt soziale Netzwerke ab. Warum, erfahren Sie bei Clipfish!

m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m)

})(window,document,"script","//www.google-analytics.com/analytics.js","ga");

ga("create", "UA-48907336-17",

"auto", {"name": "SpotOnTracker"});

ga("SpotOnTracker.require", "displayfeatures");

ga("SpotOnTracker.set", "anonymizeip", true);

ga("SpotOnTracker.send", "pageview");

var spotonTrackOutboundLink = function(url) {ga("SpotOnTracker.send", "event", "outbound", "click", url);}

Sponsored by Trentino