Huffpost Germany

Irina Shayk bei "Intimissimi on Ice": Heißer Auftritt im durchsichtigen Kleid

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Irina Shayk zeigt gern, was sie hat

Irina Shayk (30) weiß, wie man Köpfe verdreht! Den Beweis lieferte sie beim "Intimissimi on Ice"-Event in Verona ab. Die russische Schönheit lief in einem transparenten Kleid, das nur wenig Raum für Fantasie ließ, über den roten Teppich. Unter dem tief ausgeschnittenen Couture-Dress von Alexandre Vauthier, das mit funkelnden Steinchen besetzt war, trug Shayk lediglich einen BH mit sexy Bändern sowie eine schwarze High-Waist-Panty.

Ein Hingucker waren auch die schwarzen Satinbänder, die um die Ärmel des Kleides gewickelt waren. Passend dazu kombinierte die Freundin von Schauspieler Bradley Cooper (41) leicht glitzernde Sandalen. Auf weitere Accessoires verzichtete das Model und hielt auch das Make-up simpel: Lidschatten in Bronze-Tönen brachten ihre blauen Augen zum Strahlen, auf den Lippen trug sie einen dezenten Nude-Ton.

Bei Clipfish sehen Sie, wie Irina Shayk für einen sexy Werbeclip die Hüllen fallen lässt