Huffpost Germany

Gavin Rossdale: Ein Jahr nach der Scheidung von Gwen Stefani ist er bereit für die Zukunft

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Gavin Rossdale scheint die Scheidung von Gwen Stefani endlich überwunden zu haben

Ganze 13 Jahre waren Gwen Stefani (47, "Misery") und Gavin Rossdale (50) verheiratet - nur wenige Monate nach ihrer Scheidung im August 2015 fand die Sängerin mit Blake Shelton (40) ein neues Liebesglück. Nun, knapp ein Jahr später, scheint auch Rossdale bereit, die Vergangenheit endgültig hinter sich zu lassen. "Es ist genug. Ich muss nach vorne schauen und weitermachen", erklärte er in einem Interview mit der "Sunday Times".

Oberste Priorität hätten nun die drei gemeinsamen Kinder Kingston (10), Zuma (8) und Apollo (2). "Ich habe ein tolles Leben mit ihnen (...) Sie sind die besseren Versionen von mir."

Sehen Sie hier das Video zu "Used to love you" von Gwen Stefani

Rossdale und Stefani galten viele Jahre lang als Vorzeigefamilie. Umso überraschender kam dann schließlich die Nachricht von der Trennung. Der 50-Jährige soll angeblich eine dreijährige Affäre mit der Nanny der drei gemeinsamen Kinder gehabt haben. Das Ex-Ehepaar teilt sich heute das Sorgerecht für die Kinder.