Huffpost Germany

USA diskutieren über Ermittlungen gegen Russland wegen Kriegsverbrechen

Veröffentlicht: Aktualisiert:
KERRY
US-Außenminister John Kerry | Francois Lenoir / Reuters
Drucken

US-Außenminister John Kerry fordert nach Medienangaben Ermittlungen gegen Russland und Syrien wegen des Bombardements von Krankenhäusern und anderen zivilen Zielen.

Was das Militär beider Länder in der syrischen Großstadt Aleppo anrichte, "schreit nach Ermittlungen wegen Kriegsverbrechen", wird der Minister zitiert.

Gespräche eingestellt

Russland unterstützt den syrischen Machthaber Baschar al-Assad seit gut einem Jahr mit Luftangriffen gegen moderate und islamistische Rebellen. Die von den USA geführte internationale Koalition dagegen steht auf der Seit der moderaten Rebellen.

Die USA haben Anfang der Woche die direkten Gespräche mit Russland über einen Waffenstillstand in Syrien mangels Erfolg eingestellt.

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png