Huffpost Germany

Der "Maybrit Illner"-Talk im Livestream - Seht die Show online und diskutiert mit - Video

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • Das Thema bei Maybrit Illner am 6. Oktober: "Hass auf die Politik - Gefahr für die Demokratie?"
  • Unter anderem zu Gast: Justizminister Heiko Maas und Alexander Gauland von der AfD
  • Im Video oben seht ihr, wie ihr das gesamte ZDF-Programm online sehen könnt

Am vergangenen Montag sollte in Dresden der Tag der deutschen Einheit gefeiert werden. Doch Pegida-Demonstranten und weitere Pöbler sprengten die friedlichen Feierlichkeiten. Diese Vorfälle sind der Anlass für das Thema bei Maybrit Illner in dieser Woche: "Hass auf die Politik - Gefahr für die Demokratie?"

➨ Auch auf HuffPost: Maybrit Illners Debatte über Angst vor dem sozialen Abstieg

Mit den geladenen Gästen ist ein wahres Duell zu erwarten: zu Gast ist unter anderem Justizminister Heiko Maas. Bei der rechtspopulistischen AfD wird der SPD-Mann angefeindet wie kaum ein anderer. Ihm gegenüber sitzt aber ausgerechnet AfD-Vize Alexander Gauland.

Die weiteren Gäste heute sind Mike Möhring von der CDU Thüringen, Luise Amtsberg, flüchtlingspolitische Sprecherin der Grünen, Olaf Sundermann, Journalist und Rechtsextremismus-Experte und Hagen Husgen, Landesvorsitzender der Polizei-Gewerkschaft in Sachsen.

Der Polit-Talk mit Maybrit Illner auch im Livestream

Um das ZDF online zu sehen, kann man über die Internetseite des TV-Senders auf die Mediathek zugreifen. Zum aktuellen Live-Stream gelangt man dort über den Menüpunkt "Live". Dieser ist völlig kostenlos.

Der Live-Stream des ZDF ist auch Teil des kostenlosen Basispakets der App von "TV Spielfilm", einem Kooperationspartner der Huffington Post. Ähnlich funktionieren die Angebote von Magine TV und Zattoo.

Live mitdiskutieren bei Maybrit Illner

Bei Maybrit Illner könnt ihr euch als Zuschauer aktiv an der Debatte beteiligen. Das geht beispielsweise auf dem Second Screen über die ZDF-App. Dort könnt ihr die Sendung direkt auf der Seite von Maybrit Illner unter dem Punkt "Mitreden" kommentieren. Nach der Sendung steht dann ein Live-Chat für weitere Debatten zur Verfügung.

Weitere TV-Sender online ansehen:

Auch auf HuffPost:

ARD im Live-Stream: So schaut ihr Das Erste online