Huffpost Germany

Kinostarts am 6. Oktober: "Sausage Party" und "Blair Witch"

Veröffentlicht: Aktualisiert:
SAUSAGE PARTY
Der blanke Horror: Menschen ermorden und essen Lebensmittel! Der skurrile Animationsfilm "Sausage Party" ist neu in den Kinostarts der Woche | Columbia Pictures
Drucken

Welche Filme, die neu ins Kino kommen lohnen sich und welche nicht? Die Film-Community IsnotTV, Partner der Huffington Post, stellt jede Woche die besten Starts in den deutschen Kinos vor.

Und dabei stammen die Empfehlungen von Film-Fans weltweit - auch von dir: Mit einem Klick auf den Titel kannst du nämlich selbst deine Meinung abgeben und mehr erfahren.

Das sind die beliebtesten Kinostarts am Donnerstag, 6. Oktober 2016:

Diese Woche erwartet uns großes Kino: "Sausage Party", der “Animationsfilm für Erwachsene” erzählt von der brutalen Realität in der Küche - aus Sicht der Lebensmittel.

Der Tim Burton Blockbuster "Die Insel der besonderen Kinder" entführt Zuschauer zu einem rätselhaften Waisenhaus, in dem jedes Kind übernatürliche Kräfte besitzt. Außerdem wird es gruselig mit "Blair Witch", der Fortsetzung von The Blair Witch Project.

Doch auch für lachfreudige Kinobesucher und Musikliebhaber gibt es mit "Unsere Zeit ist jetzt" einen amüsanten Film über und mit Rapper Cro. Ebenfalls aus Deutschland kommt das Drama "Eine unerhörte Frau" über eine Mutter, die hartnäckig um das Leben ihrer kranken Tochter kämpft.

"Sausage Party - Es geht um die Wurst"

Die Lebensmittel im Supermarkt Shopwells haben nur ein Ziel: Sie wollen von einem Menschen gekauft und mit nach Hause genommen werden, denn dort, so erzählen sie sich, wartet das Paradies auf sie.

Für Würstchen Carl und seine Packungs-Freunde kommt jedoch das böse Erwachen, als sie und einige andere Lebensmittel auserwählt werden: Menschen ermorden und essen Lebensmittel auf grausige Weise! Carl versucht die Flucht, um die anderen Lebensmittel vor ihrem Schicksal zu warten. (Mit Seth Rogen, Kristen Wiig)

"Die Insel der Besonderen Kinder"

Ein neuer Film aus der fantasievollen Feder Tim Burtons: Der junge Jake entdeckt eine geheimnisvolle Insel auf der eine Gruppe Waisenkinder mit außergewöhnlichen Kräften unter der Obhut einer gewissen Miss Peregrine (Eva Green) lebt.

Trotz ihrer Kräfte leben die Kinder in Angst vor ihren Widersachern, den Hollows - doch Jake könnte ihnen helfen, wenn er seine eigenen besonderen Fähigkeiten entdeckt. (Mit Eva Green, Asa Butterfield)

"Blair Witch"

Fortsetzung des Found Footage-Klassikers “The Blair Witch Project”. James findet 20 Jahre nach dem Verschwinden seiner Schwester Heather ein verwackeltes Video, das möglicherweise ihre Entführung zeigt.

Zusammen mit seinen Freunden und einer Kamera macht er sich in den Wald der Blair Hexe auf, um Licht ins Dunkel zu bringen - doch der Horror von damals fällt erneut über sie herein. (Mit James Allen McCune, Callie Hernandez)

"Unsere Zeit ist jetzt"

Ein Genremix-Film von und über den Rapper Cro. Dieser ruft zu einem Filmwettbewerb aus, bei dem sein Lebenswerk gewürdigt werden soll. Drei Ideen können ihn überzeugen: Ein außergewöhnlicher Dokumentarfilm der Asperger-geplagten Filmstudentin Vanessa (Peri Baumeister) , ein Animationsfilm des Mediengestalters Ludwig (Marc Benjamin) und eine Komödie über Cro in 30 Jahren von Draufgänger Dawid (David Schütter) können ihn überzeugen. Während der Produktion erfahren jedoch alle Beteiligten mehr über sich selbst, als sie je gedacht hätten. (Mit Peri Baumeister, David Schütter)

"Eine unerhörte Frau"

Bewegendes deutsches Drama über eine Mutter, die um die Gesundheit ihrer Tochter kämpft. Hanni hat drei Kinder und auch sonst zusammen mit ihrem Mann Sepp auf dem Bauernhof alle Hände voll zu tun. Doch ihre Tochter Magdalena ist krank; sie wird von Tag zu Tag schwächer und sieht immer schlechter.

Hannis Versuche herauszufinden, was ihrer Tochter fehlt führen sie zu vielen ratlosen Ärzten. Die letztendliche Diagnose leitet aber erst den wirklichen Kampf um das Leben ihrer Tochter ein. (Mit Romy Butz, Rosalie Thomass)

(us)