Huffpost Germany

Nachfolgerin für Vanessa Mai: YouTube-Star Shirin David wird DSDS-Jurorin

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Shirin David liefert auch auf Instagram Selfies - für immerhin 2,9 Millionen Follower

Schon seit Juli steht fest: Vanessa Mai verlässt nach nur einer Staffel die Jury von "Deutschland sucht den Superstar" wieder. Über die Nachfolgerin des 24-jährigen Schlagerstars durfte seither aber munter spekuliert werden. Bis Mittwochabend. Denn nun hat RTL die kleine Bombe platzen lassen: Neben Juroren-Urgestein Dieter Bohlen (62) wird künftig keine etablierte Musikerin sitzen. Sondern mit Shirin David (21) ein waschechter Youtube-Star.

Auf seiner Homepage bejubelt der Sender David als "einen der erfolgreichsten deutschen Social-Media-Stars". Immerhin rund 2,9 Millionen Follower auf Instagram und 1,7 Millionen Abonnenten bei Youtube kann die 21-Jährige vorweisen. An der Hamburgischen Staatsoper ist David angeblich auch schon auf der Bühne gestanden. Das gute alte TV ist nun aber Neuland für sie. "Es wird definitiv eine Herausforderung sein, denn das Ganze ist sehr neu für mich, aber ich bin bereit!", lässt sich die Nachwuchs-Jurorin zitieren.

Ein Blick hinter die Kulissen des "DSDS"-Finales 2016 können Sie in diesem Video bei Clipfish werfen

Wie sich Shirin David als Nesthäkchen neben Bohlen, Scooter-Sänger H.P. Baxxter (52) und Schlagerstar Michelle (44, "So schön ist die Zeit") machen wird, das wird das Fernsehpublikum allerdings erst in rund drei Monaten erfahren. Im Januar startet die neue, 14. Staffel von "DSDS".