Huffpost Germany

Heißes Gerücht: Kommt das neue Album der Rolling Stones schon am 6. Oktober?

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Könnte zusammen mit seinen Kollegen von den Rolling Stones schon am 6. Oktober ein neues Album veröffentlichen: Mick Jagger

Seit Jahren hoffen Fans der Rock-Opas auf ein neues Album, nun könnte es schon am 6. Oktober soweit sein. Zumindest lässt eine Reihe an mysteriösen Tweets vermuten, dass die Rolling Stones am Donnerstag ein frisches Studioalbum veröffentlichen könnten. Zuletzt erschien "A Bigger Bang", das 22. Studioalbum der Band. Das ist aber schon gut elf Jahre her.

Blues-Cover aus Chicago

Zahlreiche Musikvideos der Rolling Stones sehen Sie kostenlos bei Clipfish

Bei dem möglicherweise kommenden Album könnte es sich um eine Kollektion von Cover-Versionen berühmter Blues-Klassiker handeln, wie der britische "Guardian" berichtet. Produzent Don Was (64), der die Stones in den vergangenen 20 Jahren im Studio begleitet habe, habe erklärt, dass er und die Musiker an einem Album mit verschiedenen Versionen Blues-Songs aus Chicago gearbeitet hätten. Die Stücke seien in nur drei Tagen aufgenommen und nicht nachbearbeitet worden, um ein grobes, authentisches Gefühl zu übermitteln, wie es in der vergangenen Woche in der französischen Tageszeitung "Le Figaro" hieß.

Der neueste Tweet der Rolling Stones zeigt nun einen knapp zehnsekündigen Clip, in dem die Band um Mick Jagger (73) offenbar bei genau diesen Aufnahmen zu sehen ist. Dazu hieß es nur: "Erscheint am 6. Oktober". Zuvor waren zwei weitere Tweets veröffentlicht worden, die ebenfalls auf den Donnerstag hinweisen.