Huffpost Germany

Ein Junge will von zu Hause weglaufen - als der Polizist sein Zimmer sieht, ist klar, warum

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Nach einem Streit mit seiner Mutter hat der 13-jährige Cameron Simmons die Polizei gerufen. Kurz darauf wurde der Beamte Gaetano Acerra zu ihm geschickt.

Cameron erzählte dem Polizisten, dass er von zu Hause weg wolle. Als Acerra das Zimmer des Jungen sah, wurde ihm schlagartig bewusst, warum er nicht zu Hause bleiben wollte. Im Video oben seht ihr die ganze Geschichte.

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png

(glm)