Huffpost Germany

1. FC Nürnberg - Union Berlin im Livestream: 2. Bundesliga am Freitag online sehen - Video

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • Das erste Fußballspiel am 8. Spieltag bestreiten Nürnberg und Berlin, Sandhausen und Dresden, Erzgebirge Aue und Bochum
  • Um 18.30 Uhr ist Anpfiff in der 2. Bundesliga
  • Im Video: Die 2. Bundesliga im Livestream verfolgen - wir erklären, wie es geht

Der 8. Spieltag in der 2. Bundesliga beginnt am Freitagabend mit einem Duell der Gegensätze: Gastgeber Nürnberg dümpelt mit nur fünf Punkten aus sieben Spielen auf dem 16. Platz der Tabelle. Die Gegner aus Berlin dagegen legten einen guten Start in die neue Saison hin und liegt mit 14 Punkten auf dem zweiten Tabellenplatz.

Die Statistik spricht dennoch für die Franken: In den letzten sechs Begegnungen mit Union Berlin ging der Sieg fünf Mal an Nürnberg. Nur ein Mal trennten sich die beiden unentschieden.

Passend zum Thema: Die erste Bundesliga im Livestream sehen - wir erklären, wie es geht

Für Sandhausen verlief der Start in die Bundesliga-Saison ebenfalls nicht optimal. Erst einen Sieg verzeichnet der SV, dafür drei Niederlagen und drei Remis. Drei Punkte gegen Dynamo Dresden sind also Pflicht.

Außerdem ist der VfL Bochum zu Gast bei Erzgebirge Aue. Beide waren in dieser Saison bisher zwei Mal siegreich. Die letzten Begegnungen in der 2. Bundesliga der beiden fanden 2014 statt, dabei gab es ein Remis und einen deutlichen 1:5 Sieg für Bochum.

2. Fußball-Bundesliga im Livestream

Alle Spiele der 2. Fußball-Bundesliga seht ihr am Freitagabend ab 18.00 Uhr live beim Pay TV-Sender Sky. Als Abonnent habt ihr dort die Wahl zwischen den einzelnen Übertragungen und der Bundesliga-Konferenz. Das Ganze gilt auch für das Online-Angebot Sky Go.


Die Spiele am Freitag 30. September

Die 2. Bundesliga kostenlos verfolgen

Eine gute Alternative zu den kostenpflichtigen Angeboten ist das Online-Radio Sport1.fm. Dort hört ihr alle Spiele der Ersten und Zweiten Bundesliga live aus dem Stadion mit Kommentar. Auch habt ihr dort die Wahl zwischen den einzelnen Spielen und der Konferenzschaltung.

Die weiteren Begegnungen am 8. Spieltag der 2. Bundesliga

  • Samstag, 13.00 Uhr: Hannover 96 - FC St. Pauli
  • Fortuna Düsseldorf - Karlsruher SC
  • Sonntag, 13.30 Uhr: 1. FC Kaiserslautern - Arminia Bielefeld
  • 1. FC Heidenheim - Eintracht Braunschweig
  • Würzburger Kickers - TSV 1860 München
  • Montag, 20.15 Uhr: VfB Stuttgart - SpVgg Greuther Fürth

Auch auf HuffPost:

So seht ihr die Erste Bundesliga im Live-Stream