Jacqui Ainsley: Im bunten Hingucker-Kleid zu Goldie Hawns Fundraising Dinner

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Wohltätigkeit in einem bunten Kleid: Jacqui Ainsley

Jacqui Ainsley (34) - Model, Ehefrau von Guy Ritchie (48, "Bube, Dame, König, Gras") und Mutter von drei seiner fünf Kinder - stahl ihrem Gatten die Show, als sie ihn zu Goldie Hawns (70) Fundraising-Dinner "Love-In For The Kids" am Dienstag im Club "Annabel's" im Londoner Stadtteil Mayfair begleitete. Denn ihre bodenlange, transparente Robe mit nude-farbenem Unterkleid war mit bunten Blumen-, Ornament- und Tier-Stickereien verziert - und damit ein echter Hingucker. Ärmel und Saum waren eher weit geschnitten und betonten das Verspielte des Looks.

Beim Make-up galt für Ainsley: Weniger ist Mehr. Auch auf Schmuck verzichtete sie bis auf unscheinbare Ohrstecker. Und die nude-farbenen Pumps nahmen sich optisch ebenfalls zurück. Das lange, braune, wellige Haar hatte sie zu einem simplen Seitenscheitel frisiert.

Ein transparentes Kleid mit floraler Stickerei finden Sie hier bei Zalando

Korrektur anregen