Huffpost Germany

"Maischberger"-Talk im Livestream - Den ARD-Talk am Mittwoch auch online sehen - Video

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • Maischberger-Talk in der ARD: "Tatort Internet: Ein Spielplatz für Sexualverbrecher?"
  • Fünf Gäste sprechen bei Moderatorin Sandra Maischberger über ihre Meinungen und individuellen Geschichten
  • Im Video oben erklären wir, wie ihr Das Erste auch im Livestream sehen könnt

Der Maischberger-Talk befasst sich heute mit dem Thema Missbrauch im Internet. Denn viele Internetnutzer unterschätzen die Bedrohung: Verbrecher tarnen sich mit falschen Identitäten und erschleichen sich das Vertrauen ihrer Opfer.

Das Tatmotiv: Geld oder Sex. So werden Kinder, die in vermeintlich harmlosen Chatrooms Kontakte suchen, Opfer sexuellen Missbrauchs. Kriminalisten nennen es Cyber-Grooming.

Mehr zum Thema Missbrauch auf Huffington Post

Oder es trifft Singles, die in sozialen Netzwerken oder Dating-Portalen nach Partnern suchen. Sie werden von Betrügern ausgenommen, die ihnen Liebe oder Sex versprechen, aber am Ende nur auf Geld aus sind.

"Maischberger" im Ersten im Livestream sehen

Der ARD-Livestream ist der einfachste Weg das Programm der ARD online live zu schauen. Ob Tagesschau, die Sportschau oder "Tatort" - in der Regel können deutsche Zuschauer die Sendungen der ARD sowie aller 14 Regional-Ausgaben kostenlos streamen.

Live-Streams von Das Erste

Durch die Mediathek (die es teils auch als App für den Fernseher gibt) könnt ihr als Zuschauer frei wählen, wann ihr den Maischberger-Talk sehen wollt. Auch die meisten anderen Formate stehen dort nach der Ausstrahlung zum kostenlosen Abruf bereit.

  • Live-Stream von Das Erste

  • Das Erste: Die Mediathek

  • App von Das Erste

  • Das Erste kostenlos bei TV Spielfilm live (Kooperationspartner der Huffington Post)
  •