Huffpost Germany

Gladbach - FC Barcelona im Live-Stream: Champions League am Mittwoch online sehen - Video

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • Borussia Mönchengladbach - FC Barcelona im Topspiel der Champions League
  • Seht das Fußballspiel um 20.45 Uhr online im Livestream
  • Im Video: Alle Champions League-Spiele im Livestream sehen - wir erklären, wie es geht

Nach der 0:4-Niederlage im ersten Champions-League-Gruppenspiel bei Manchester City wartet auf Borussia Mönchengladbach beim ersten Heimauftritt das nächste europäische Fußball-Schwergewicht.

Für den fünfmaligen deutschen Meister ist es die erste Begegnung mit dem FC Barcelona in seiner Europapokal-Geschichte. Im Gepäck haben die Spanier einen ehemaligen Gladbacher: Torhüter Marc-André ter Stegen.

Passend zum Thema: Die Champions League-Saison 16/17 im Livestream sehen - so geht's

Der 24-malige spanische Meister kommt zwar ohne den verletzten Weltstar Lionel Messi in den Borussia-Park. "Dadurch sind wir aber nicht zum Favoriten geworden", meinte Gladbachs Trainer André Schubert. In der Bundesliga gab es zuletzt zehn Heimsiege am Stück, gegen die offensivstarken Katalanen wird es allerdings schwer, diese Serie fortzusetzen.

marcandré ter stegen
Barcelonas Torhüter ter Stegen ist zu Gast in seiner alten Heimat Mönchengladbach

Borussia Mönchengladbach - FC Barcelona im Livestream sehen

Das Topspiel im Borussia-Park zwischen Gladbach und Barcelona gibt es ab 19.30 Uhr live beim Pay-TV-Sender Sky. Auf dem Kanal Sky Sport HD 3 seht ihr zuerst die Vorberichte, ab 20.45 Uhr dann das Fußball-Spiel.

Parallel zur Fernsehübertragung gibt es die Champions League auch online im Livestream bei Sky Go. Das Angebot von Sky und Sky Go ist allerdings kostenpflichtig und erfordert ein Abonnement oder ein Sky Select Ticket für den Champions League Spieltag.

Sky-Kunden finden bei Sky Sport natürlich auch alle anderen Begegnungen am Mittwoch live. Außerdem habt ihr dort die Option den gesamten Spieltag oder nur die Spiele mit deutscher Beteiligung in der Konferenz zu sehen.

Fußball kostenlos im Online-Radio hören

Eine weitere kostenfreie Möglichkeit die Champions League zu verfolgen, ist das Online-Radio Sport1.fm. Dort hört ihr das Spiel Gladbach - Barcelona und Atlético - Bayern entweder einzeln oder in der Konferenz live aus dem Stadion.

Die Fußballspiele der Champions League am 28. September

  • Ludogorets Rasgrad - Paris St. Germain
  • FC Arsenal - FC Basel
  • SSC Neapel - Benfica Lissabon
  • Besiktas Istanbul - Dynamo Kiew
  • Borussia Mönchengladbach - FC Barcelona
  • Celtic Glasgow - Manchester City
  • FK Rostow - PSV Eindhoven

Die Champions League-Ergebnisse vom 27. September

  • AS Monaco - Bayer Leverkusen 1:1 (0:0)
  • ZSKA Moskua - Tottenham Hotspur 0:1 (0:0)
  • Borussia Dortmund - Real Madrid 2:2 (1:1)
  • Sporting Lissabon - Legia Warschau 2:0 (2:0)
  • Leicester City - FC Porto 1:0 (1:0)
  • FC Kopenhagen - FC Brügge 4:0 (0:0)
  • Dinamo Zagreb - Juventus Turin 0:4 (0:2)
  • FC Sevilla - Olympique Lyon 1:0 (0:0)

jz

Dieser Mann hat einen Traum - und ihr könnt ihn wahr werden lassen
Alfred Hufnagl (45) trainierte für Rio 2016, als ein Lastwagen seinen Rennrollstuhl rammte. Sein Sportgerät ist seitdem wettkampfuntauglich, doch ein neues kann sich der Behindertensportler nicht leisten. Unterzeichner einer Change.org-Petition sahen einen Ausweg: Crowdfunding. Das Online-Magazin "SP4ORT.de" hat die Idee nun umgesetzt und sammelt Geld, um dem Bayern einen neuen Rennrollstuhl zu kaufen. Auf der Plattform Generosity könnt ihr das Vorhaben unterstützen.