Huffpost Germany

Die Prime-Time am Freitag: Das seht ihr heute Abend im Fernsehen

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken


20:15 Uhr, Das Erste: Immer Ärger mit Opa Charly, Familienkomödie

Die alleinerziehende Jana (Inka Friedrich) hat die Nase voll: Als wäre ihr Job bei einer Fluggesellschaft nicht fordernd genug, hat sie privat ebenfalls gut zu tun: Schwiegervater Charly (Ulrich Pleitgen), ein überzeugter Öko-Aktivist, nimmt seine Enkelin Marie (Nadine Kösters) regelmäßig zu frechen Guerilla-Aktionen mit und gerät dabei immer wieder mit der Polizei in Konflikt. Schließlich platzt Jana der Kragen: Charly soll ausziehen. Im Internet stößt der Senior auf ein altes Landhaus. Vor einer Entscheidung will Jana jedoch erst einmal dessen Besitzer auf den Zahn fühlen: Der Biologe Thomas (Tobias Oertel) erweist sich mit seiner lässigen Art als das genaue Gegenteil der kontrollierten Powerfrau.

Mit Amazon Video können Sie "Forever" auch streamen

20:15 Uhr, Sat.1: Ran an den Mann - Hält er, was sie verspricht?, Show

Fünf Frauen schicken ihre Männer ins Duell! Die Frauen müssen auf ihre "bessere Hälfte" setzen. Jede von ihnen hat dafür 10.000 Euro zur Verfügung. Vor jedem Spiel erfahren die Damen, worum es geht. Dann heißt es: Gebot abgeben! Je größer das Vertrauen ins Können des eigenen Mannes, desto höher das Gebot. Die beiden Frauen, die am höchsten geboten haben, schicken ihre Gladiatoren in die Arena. Die Frau des Duell-Siegers sichert sich den Jackpot - die Verliererin geht leer aus.

20:15 Uhr, kabel eins: Forever - Unsterblich, Mysterykrimiserie

Dr. Henry Morgan (Ioan Gruffudd) ist Gerichtsmediziner in New York City, äußerst fasziniert vom Tod und das nicht ohne Grund. Er ist selbst unsterblich, oder zumindest sehr langlebig - mittlerweile bringt er es auf 200 Jahre. Das Geheimnis dieses Zustandes endlich zu ergründen ist seine Antriebsfeder. Er ermittelt auch außerhalb der Leichenhalle und das äußerst erfolgreich. Zusammen mit Detective Jo Martinez (Alana De La Garza) sucht er einen Mann, der für eine schwere U-Bahn-Kollision mit Toten verantwortlich ist.

20:15 Uhr, RTL II: Mel Gibson - Der Patriot, Schlachtenepos

Der Witwer und ehemalige Kriegsheld Benjamin Martin (Mel Gibson) lebt mit seinen sieben Kindern auf einer kleinen Plantage in South Carolina. Sein ältester Sohn Gabriel (Heath Ledger) schließt sich ohne die Erlaubnis seines Vaters der Kolonialarmee und somit dem amerikanischen Unabhängigkeitskrieg gegen die Engländer an. Doch der inzwischen pazifistische Martin weigert sich, seine Familie zu verlassen und mit seinem Sohn in die Schlacht zu ziehen. Erst als einer seiner Kinder stirbt und seine Plantage niedergebrannt wird, greift er wieder zu den Waffen, um die Kolonialherren aus seiner Heimat zu vertreiben.

20:15 Uhr, ProSieben: Star Wars: Eine neue Hoffnung, Sci-Fi-Saga

In ferner Zukunft: Nachdem die Völker der Galaxis von dunklen Mächten unterworfen wurden, bricht eine Rebellion aus. Als Kontrahenten stehen sich Darth Vader, die rechte Hand des Imperators, und der letzte Jedi-Ritter Obi-Wan Kenobi (Alec Guinness) gegenüber. Beide verfügen über geheimnisvolle, magische Kräfte. Als Darth Vader mit Hilfe des "Todessterns" den Widerstand brechen will, kommt es zwischen ihm und Obi-Wan zu einem folgenschweren Zweikampf mit dem Laserschwert - der Waffe der Jedis.