Huffpost Germany

Sänger Sasha: Zweite Traumhochzeit auf Mallorca

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Sasha und seine Frau Julia Röntgen bei der Verleihung der Goldenen Kamera

Doppelt hält eben besser: Ein Jahr nach der standesamtlichen Trauung haben Sänger Sasha (44, "The One") und seine Ehefrau Julia Röntgen (36) noch einmal geheiratet. Die Zeremonie fand am Samstag unter freiem Himmel auf Mallorca statt, wie die Braut der "Bild"-Zeitung verraten hat. Das Paar feierte demnach drei Tage lang mit 120 Freunden, Familie und Musik-Kollegen. Trauzeugen waren die Schwester der Braut und TV-Koch Tim Mälzer.

"Da lag so viel Liebe in der Luft"

Das "Greatest Hits"-Album von Sasha finden Sie hier

Obwohl sie offiziell schon seit 31. Juli 2015 verheiratet sind, sei das Eheversprechen auf Mallorca für die beiden ein sehr emotionaler Moment gewesen: "Wir haben geweint. Vor lauter Glück. Weil wir absolut überwältigt sind. Da lag so viel Liebe in der Luft..." Die Braut trug ein weißes Spitzenkleid von Designerin Jenny Peckham, während ihr Gatte einen blauen Dreiteiler wählte.

Ganz ohne Probleme lief der große Tag aber nicht ab, wie Röntgen berichtete: "Plötzlich erwischte uns ein irrer Platzregen. Der Strom fiel aus, die Bühne wurde weggeweht. Und unsere Band konnte nicht auftreten." Den Hochzeitswalzer hätten sie aber trotzdem getanzt - zu "L.O.V.E" von Nat King Cole. Am Sonntag gab es noch ein "entspanntes Bye-Bye-Barbecue", bevor das Paar seine Flitterwochen genießt. Viel Zeit hätten sie dafür nicht, "aber wir gönnen uns noch ein paar Tage auf unserer Lieblingsinsel".