Huffpost Germany

"PBB": Beim Zusehen stürzen sich Gehirnzellen freiwillig in den Tod

Veröffentlicht: Aktualisiert:
TEWAAG
Promi Big Brother: Ben Tewaag | Getty
Drucken

Gefunden bei: sueddeutsche.de

Darum geht's: Ben Tewaag gewinnt "Promi Big Brother" 2016. Den Stempel "missratener Sohn von Uschi Glas" ist er damit los. Für alle anderen ist das Finale ein Lehrstück in Sachen Enttäuschung.

Gesamten Artikel lesen bei sueddeutsche.de