Huffpost Germany

Rapid Wien - Genk im Live-Stream: So seht ihr die Europa League (Video)

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • Europa League-Saison 2016/2017 startet am 15. September
  • Beim Gruppenspiel empfängt Rapid Wien um 19 Uhr den KRC Genk aus Belgien
  • Im Video erklären wir: So könnt ihr die Fußballspiele der Europa League im Livestream sehen

SK Rapid Wien - KRC Genk im Live-Stream: SK Rapid empfängt am Donnerstag um 19 Uhr den dreifachen Belgischen Meister. Genk haben die Hütteldorfer nicht in bester Erinnerung.

Bereits in der Saison 2013/14 trafen die Österreicher auf den KRC während der Gruppenphase der Europa League. Nach zwei Unentschieden schied Rapid (32 Mal Österreich-Meister) aus, Genk kam als Bester seiner Gruppe weiter.

Dieses Jahr gelten die Belgier in der EL-Gruppe F aber nicht unbedingt als gesetzt. Schließlich spielen in dieser Gruppe auch der Traditionsklub Athletic Bilbao und der spielstarke US Sassuolo aus Italien, erinnert Sky online.

SK Rapid Wien - KRC Genk im Live-Stream sehen

rapid wien
Rapid Wien (hier: Stefan Schwab) wollen gegen Genk in der Europa League gewinnen. (Credit: Reuters)

Der Pay-TV-Sender zeigt das Europa-League-Spiel SK Rapid Wien - KRC Genk ab 18.30 Uhr auf Sky Sport 4 und im Live-Stream des Sender eigenen Dienstes Sky Go.

Mehr zum Thema: Nizza gegen Schalke 04: So seht ihr das UEL-Spiel online

Parallel dazu spielt der heimische Rivale FK Austria am Donnerstag gegen den FC Astra Giurgiu (Sky Sport HD 5). Beide Wien-Spiele bietet Sky Sport 3 in der Österreich-Konferenz - auch im Live-Stream.

Wer kein Sky-Abo abschließen möchte, kann dies mit einem Sky-Select-Ticket umgehen. Damit erhaltet ihr für jeweils einen Spieltag Zugriff auf das Sky-Sport-Angebot.

Mehr zum Thema: 1. FSV Mainz 05 - Saint-Étienne im Live-Stream: Europa League online sehen (VIDEO)

Auch auf HuffPost:

So seht ihr die Erste Bundesliga im Live-Stream

So seht ihr die Zweite Bundesliga im Live-Stream

(lk)