Huffpost Germany

"Dirty Dancing" im Live-Stream: Seht den Film mit Patrick Swayze heute online (Video)

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • "Dirty Dancing" am Donnerstag auf Vox und im Live-Stream sehen
  • Legendäre Liebesgeschichte mit Jennifer Grey und Patrick Swayze
  • Im Video erklären wir euch, so seht ihr Vox im Live-Stream

"Dirty Dancing" im Live-Stream: Es ist einer der berühmtesten Liebesgeschichte der Filmwelt - und Vox zeigt sie uns am Donnerstag auch im Internet.

"Dirty Dancing" - die unscheinbare 17-Jährige Frances "Baby" Houseman (Jennifer Grey) verliebt sich im Urlaub. Nicht etwa in einen anderen Hotelgast, sondern in den Tanzlehrer Johnny (legendär: der bereits verstorbene Patrick Swayze). Beim "Dirty Dancing" kommen sich die beiden auch körperlich näher und erleben die Zeit ihres Lebens.

Aber Babys Vater ist gegen die junge Liebe und verbietet seiner Tochter, den Tänzer zu sehen. Am letzten Abend kommt es zum Showdown. Denn: "Mein Baby gehört zu mir".

Mehr zum Thema: Nicht zu erkennen! So sieht "Dirty Dancing"-Star Jennifer Grey heute aus

"Dirty Dancing" im Live-Stream

Ab 20.15 Uhr können wir wieder schmachten auf Vox oder im Live-Stream. Der Sender bietet diesen zeitgleich zur Ausstrahlung über seine Plattform TVnow an. Auch Streaming-Dienste wie die HuffPost-Kooperationspartner Magine TV und TV Spielfilm live zeigen Vox im Internet. Jedoch sind alle Angebote an ein kostenpflichtiges Abo gebunden.

Jedoch stellt Vox seine Filme nach der Ausstrahlung in der Mediathek bereit. Dort könnt ihr dann wohl auch "Dirty Dancing" kostenlos online sehen.

dirty dancing
Beim "Dirty Dancing" kommen sich Frances "Baby" Houseman (Jennifer Grey) und ihr Tanzlehrer Johnny (Patrick Swayze) näher

Vom Tanzfilm zu den "Gilmore Girls"

Übrigens: Fans der Serie "Gilmore Girls" erleben ein Wiedersehen: Kelly Bishop spielte in dem Film von 1987 Babys Mutter - mehr als zwanzig Jahre später wurde sie lernten jüngere Serienfans sie als Emily Gilmore kennen. Ab November ist sie auch beim Revival der Serie auf Netflix zu sehen.


Mehr Livestreams auf HuffPost finden

(lk)