Huffpost Germany

SPD-Politikerin Annette Sawade fordert: "Lassen wir Stuttgart 21"

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Stuttgart 21 ist seit Langem ein politischer Dauerbrenner. Es sei ein ungeheuer anspruchsvolles Projekt, aber es jetzt zu beenden, sei keine Alternative: "Einmal nachdenken bitte, was ein Stopp jetzt bedeuten würde", appelliert SPD-Politikerin Annette Sawade in dieser Bundestagsrede. Ein Projekt grundsätzlich zu befürworten hieße ja nicht gleichzeitig, sich nicht kritisch damit auseinanderzusetzen.