Huffpost Germany

Benicio del Toro: Er soll Hauptdarsteller im "Predator"-Reboot werden

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Wirkt noch etwas skeptisch: Benicio del Toro

Zuletzt hat Regisseur Shane Black (54) mit dem Buddy-Movie "The Nice Guys, für gute Laune gesorgt. Als nächstes möchte er dagegen mit einer Neuverfilmung des Arnold-Schwarzenegger-Klassikers "Predator" wieder rabiate Action auf die Leinwand zaubern. Offenbar mit Charakter-Mime Benicio del Toro (49) in einer der Hauptrollen. Das berichtet zumindest die US-amerikanische Seite "The Hollywood Reporter".

Als einziges Hindernis führt die Seite nur den hektischen Terminkalender des gefragten Stars an. Del Toro wird im kommenden Blockbuster "Star Wars: Episode VIII" zu sehen sein, zudem ist eine Fortsetzung des Kino-Hits "Sicario" geplant, in der er im Gegensatz zum ersten Teil die alleinige Hauptrolle spielen soll.

Dass es Benicio del Toro auch witzig kann, beweist er bei Clipfish

Regisseur Shane Black kennt sich übrigens bestens mit der Materie "Predator" aus: Er war ein Teil des Casts des Originals von 1987 und wurde dabei selbst Opfer des außerirdischen Jägers, der Schwarzeneggers Gruppe bildgewaltig dezimierte.