Huffpost Germany

Bayer Leverkusen - ZSKA Moskau im Live-Stream: So seht ihr die Champions League (Video)

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • Bayer Leverkusen - ZSKA Moskau im Live-Stream sehen
  • Im Video erklären wir euch, wie ihr die Fußball-Spiele der Champions League online sehen könnt

Bayer Leverkusen - ZSKA Moskau im Live-Stream: In der Champions League begrüßt Leverkusen den russischen Fußballverein. Während die Werkself aus Leverkusen gemischt in die Bundesliga-Saison gestartet ist, kommt ZSKA Moskau in der russischen Premier Liga ungeschlagen in die Gruppenphase der Königsklasse.

Die Vorfreude auf packende Nächte auf europäischer Ebene will sich aber kein Leverkusener nehmen lassen. Hier kann sich Bayer auch Selbstvertrauen für die Bundesliga holen.

Und ein Top-Favorit kann im Vorfeld nicht ausgemacht werden, die Gruppe E gilt als überaus ausgeglichen. Tottenham Hotspur könnte die anspruchsvollste Aufgabe werden. Die Londoner erwarten zum Start am Mittwoch AS Monaco - ein Team, dem ebenfalls eine Menge zugetraut werden kann. Das trifft aber auch auf Leverkusen und Moskau zu.

Bayer Leverkusen - ZSKA Moskau im Live-Stream sehen

Wer diesem Lob jedoch gerecht wird, zeit sich am Mittwoch ab 20.45 Uhr. Das Fußball-Spiel Bayer Leverkusen gegen ZSKA Moskau wird anders als die BVB-Partie nicht im Free-TV gezeigt. Sondern im Pay-TV: Sky Sport 3 überträgt das Champions-League-Match - auch im Live-Stream des Sender eigenen Portals Sky Go. Reporter Martin Groß kommentiert das Spiel, der Vorbericht zum Abend mit der Königsklasse beginnt um 19.30 Uhr.


Das Spiel im ZDF: Legia Warschau - Borussia Dortmund

Champions League im Online-Radio und auf Twitter

Eine kostenlose Alternative ist das Online-Radio von Sport1. Dort könnt ihr Bayer Leverkusen gegen ZSKA Moskau auch im Audio-Livestream verfolgen. Neben dem Einzelspiel bietet Sport1.fm auch eine Konferenz der Spiele an.


Die besten Spielszenen bietet Sky zudem nach dem Abpfiff auf seinem Youtube-Channel an. Dort können Fußball-Fans die interessantesten Spielszenen aller Begegnungen kostenlos abrufen.

Auch Twitter ist ein Online-Kanal, bei dem die Champions League am Abend Thema sein wird. Der Hashtag für das Spiel Bayer Leverkusen gegen ZSKA Moskau ist #B04CSKA - und zwar nicht nur für die Vereine selbst. Auch die Fans werden sich bei dem Kurznachrichtendienst wohl wieder verstärkt über die Leistung der Werkself und ihrer russischen Gäste austauschen.


Mehr zum Thema: Man City - Mönchengladbach im Live-Stream: Champions League am Mittwoch sehen

Champions League am Mittwoch online in der Konferenz

Zur selben Zeit wie Bayer Leverkusen spielen am Mittwochabend auch die Borussen aus Dortmund (ZDF) und Mönchengladbach (Sky) in der Champions League. Die deutschen Spiele der Gruppenphase an diesen Tag bietet Sky Sport 2 in der Deutschland-Konferenz an - auch im Live-Stream. Auch hier stimmt Sky ab 19.30 Uhr auf den Fußballabend ein.


So seht ihr die Gruppenphase online

Wer sich nicht nur auf die deutschen Vereine versteifen will, sondern auch bei den Highlight von Real Madrid - Sporting Lissabon sowie Juventus Turin - FC Sevilla verpassen will: Sky Sport 1 bietet alle Begegnungen in der Konferenz an - auch im Live-Stream von Sky Go:

  • Legia Warschau - Borussia Dortmund (Kommentar: Markus Gaupp)
  • Bayer Leverkusen - ZSKA Moskau (Michael Born)
  • Real Madrid - Sporting Lissabon (Marcel Meinert)
  • Tottenham Hotspur - AS Monaco (Toni Tomic)
  • Juventus Turin - FC Sevilla (Oliver Seidler)
  • FC Brügge - Leicester City (Stefan Hempel)
  • Olympique Lyon - Dinamo Zagreb (Marc Hindelang)
  • FC Porto - FC Kopenhagen (Holger Pfandt)

Ihr könnt bei Sky übrigens auch am Mittwoch alle Spiele in der Einzelübertragung sehen - die Live-Streams dazu findet ihr auf hier auf Sky Go.

Mehr zum Thema: Real Madrid - Sporting Lissabon im Live-Stream: Champions League sehen

Nicht-Abonnenten können sich über Sky Select ein TV-Ticket für den ersten Spieltag der Gruppenphase lösen. Mit diesem kostenpflichtigen Angebot können Fußballfans bis Mittwoch die Spiele der europäischen Königsklasse bei Sky und online im Live-Stream sehen.

Auch auf HuffPost:

So seht ihr das ZDF im Live-Stream und in der Mediathek

Mit Material von dpa