Huffpost Germany

UEFA Champions League im Live-Stream: So seht ihr die Saison 2016/2017 online (VIDEO)

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • Die Champions League 2016/2017 beginnt am 12. September 2016
  • Vier deutsche Fußball-Vereine kämpfen mit um den Titel und wollen zum Finale nach Cardiff
  • Im Video erklären wir euch: Die Champions League im Livestream sehen - so geht's

Die UEFA Champions League ist für alle Fußball-Fans ein großes Ereignis. In dem Wettbewerb messen sich die Top-Teams Europas untereinander.

Nur die besten Vereine der europäischen Ligen spielen hier mit. Deutschland ist in der Saison 16/17 mit dem FC Bayern München, Borussia Dortmund, Bayer Leverkusen und Borussia Mönchengladbach vertreten.

Damit ihr kein Spiel in der neuen Saison verpasst, erklären wir euch hier, wo ihr die Champions League im Fernsehen und auch online verfolgen könnt.

Die Champions League 16/17 im Livestream sehen

Die Champions League gibt es in Deutschland live auf mehreren Kanälen. Am Mittwoch zeigt das ZDF jeweils eines der Spiele mit deutscher Beteiligung. Später in der K.O.-Phase zeigt der Sender auch deutsche Spiele am Dienstag, falls am Mittwoch keines stattfindet.

Die Fußball-Spiele im ZDF könnt ihr nicht nur im Fernsehen, sondern auch im Internet verfolgen. Das geht zum Beispiel über den kostenlosen Livestream des Senders.

Diesen gibt es online auf der Website oder in der passenden ZDF-Mediathek-App. Die App ist natürlich ebenfalls kostenfrei.

Auch das Champions-League-Finale am 3. Juni 2017 in Cardiff, Großbritannien, wird im Free-TV beim ZDF live zu sehen sein.

Fußball Champions League bei Sky

➨ Passend zum Thema: Die Champions League bei Sky auch ohne Abo sehen

Der Pay-TV-Sender Sky überträgt alle Spiele live. Sky-Kunden können dort eines der Spiele einzeln auswählen oder alle Spiele in der Konferenz sehen. Alle Spiele stehen auch im Online-Angebot Sky Go zur Verfügung. Beide Angebote von Sky sind allerdings kostenpflichtig.

Champions League kostenlos im Online-Radio und bei You Tube

Eine weitere kostenlose Möglichkeit ist es, die Fußballspiele über ein Internet-Radio zu verfolgen. Das geht zum Beispiel über das kostenlose Radio Sport1.fm. Dort könnt ihr alle Spiele mit deutscher Beteiligung einzeln anhören oder in der Konferenz.

Sky Sport HD besitzt auch einen gleichnamigen YouTube-Kanal. Dort werden nach Ende des Spieltages die Highlights aller Begegnungen in einzelnen Videos hochgeladen. Diese Videos enthalten alle wichtigen Ereignisse und Tore jeden Fußballspiels. Wie üblich bei YouTube sind diese kostenlos abrufbar.

Auch auf HuffPost:

So seht ihr die Erste Bundesliga im Live-Stream

So seht ihr die Zweite Bundesliga im Live-Stream



(cho)