Huffpost Germany

Syrische Armee schießt israelisches Kampfflugzeug und Drohne ab

Veröffentlicht: Aktualisiert:
KAMPFFLUGZEUGE
Zwei israelische Kampfflugzeuge sollen abgeschossen worden sein | ullstein bild via Getty Images
Drucken
  • Die syrische Armee soll nach Medienberichten zwei Kampfflugzeuge über den Golanhöhen abgeschossen haben
  • Israel dementiert die Gerüchte

Die syrische Armee hat nach eigenen Angaben ein israelisches Kampfflugzeug und eine Drohne über den Golanhöhen abgeschossen. Beide Flieger sollen sich im syrischen Luftraum befunden haben.

Das israelische Kampfflugzeug sei jedoch nicht zu Boden gegangen, das berichtet die "Jerusalem Post".

Israels Armee hat die Berichte dementiert. In der Nacht seien zwar zwei syrische Boden-Luft-Raketen abgefeuert worden, nachdem Israel syrische Artillerie-Stellungen beschossen habe, teilte das Militär mit. Es sei jedoch kein israelisches Flugzeug getroffen worden.

"An den Berichten ist nichts dran", sagte Armeesprecher Arye Shalicar. Am Montagabend war ein aus Syrien abgefeuertes Geschoss auf den von Israel besetzten Golanhöhen eingeschlagen. Die israelische Luftwaffe hatte daraufhin Stellungen des syrischen Regimes auf der syrischen Seite des Bergplateaus bombardiert.

Israels Armee hat bereits mehrfach Militär und Rebellen in Syrien beschossen. Die Golanhöhen hatte Israel 1967 von Syrien erobert.

Auch auf HuffPost:

Ein junger Muslim rechnet mit Sachsen ab

Ein junger Muslim rechnet mit Sachsen ab


Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2016-07-11-1468249306-1333267-umfrage.jpg

Hier geht es zur Umfrage.

Ihr habt auch ein spannendes Thema?
Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.