Huffpost Germany

Befragung: Dieses "Tatort"-Duo mögen die Deutschen am liebsten (TV-Ticker)

Veröffentlicht: Aktualisiert:
TATORT
Boerne und Thiel sind das beliebteste "Tatort"-Duo der Deutschen | Christoph Schmidt/dpa
Drucken
  • Am 24. Oktober ist Ingo Zamperoni der neue Moderator von den "Tagesthemen"
  • Vox verrät seine Serien-Highlight für Oktober und November mit dabei der "Club der roten Bänder"
  • "Promi Big Brother": Prinz Marcus von Anhalt ist raus - das war so nicht geplant
  • Alles rund ums Fernsehen im TV-Ticker der Huffington Post

Shows, Serien und Talks - das deutsche Fernsehen bietet unterschiedliche Sendungen an. Sie berühren, bewegen und begeistern die Menschen mal mehr, mal weniger. Im TV-Ticker der Huffington Post erfahrt ihr, was euch am Dienstag im Fernsehen erwartet - und wann sich einschalten womöglich für euch lohnt.

16.13 Uhr: Die Münsteraner Ermittler haben die "Tatort"-Fans am liebsten

tatort münster axel prahl jan josef liefers
Boerne und Thiel sind das beliebteste "Tatort"-Duo der Deutschen

Keine Überraschungen an der "Tatort"-Front: Professor Dr. Karl-Friedrich Boerne und Frank Thiel sind einer Umfrage zufolge das beliebteste "Tatort"-Duo. 48 Prozent der Befragten halten die von Jan Josef Liefers und Axel Prahl verkörperten Münsteraner Ermittler für das beste Team.

Das ergab eine am Dienstag vom Meinungsforschungsinstitut TNS Emnid veröffentlichte Erhebung im Auftrag der Fernsehzeitschrift "auf einen Blick". Bereits im Frühling hat eine YouGov-Erhebung dasselbe Ergebnis herausgebracht.

Am 25. September um 20.15 Uhr lösen der schrullige Rechtsmediziner Boerne und der bodenständige Kriminalhauptkommissar Thiel im Ersten ihren 30. gemeinsamen "Tatort"-Fall.

Mehr zum Thema: "Tatort" im Live-Stream: Die Fälle im Internet schauen

Auf dem zweiten Platz landeten dieses Mal übrigens mit einem Viertel der Stimmen Horst Schimanski und Christian Thanner, die schon vor 25 Jahren ihren letzten gemeinsamen Fall im Ruhrpott lösten. Götz George, der Schimanski verkörperte, starb im Juni im Alter von 77 Jahren. Eberhard Feik alias Christian Thanner starb bereits 1994.

Das Kölner Duo Max Ballauf und Alfred "Freddy" Schenk gespielt von Klaus J. Behrendt und Dietmar Bär kamen mit 14 Prozent der Stimmen auf Platz drei.

Auch auf HuffPost

11.35 Uhr: Dieser Journalist wird der neue Moderator der "Tagesthemen"

tagesthemen

Ingo Zamperoni ist als ARD-Korrespondent im Mississippi geschwommen, auf einem Flugzeugträger gelandet und zu Besuch bei Barack Obama im Rosengarten vom Weißen Haus gewesen. Am 24. Oktober wird er Moderator der "Tagesthemen".

Noch lebt der 42-Jährige mit seiner Familie in Washington. Seit Januar 2014 ist er ARD-Korrespondent in der Hauptstadt der USA. "Ein Traumjob", sagte er, freut sich aber genauso auf die neuen Aufgaben bei den "Tagesthemen" in Hamburg. Dem Abschied sieht er deshalb mit einem "sehr lachenden und einem sehr weinenden Auge" entgegen.

11.38 Uhr: "Criminal Minds" startet in Deutschland - zum letzten Mal mit Aaron Hotchner

Serien-Fans wusste, dass es soweit kommen wird: Aaron Hotchner (Thomas Gibson) löst seine letzten Fälle für das FBI nun auch im deutschen Free-TV. Denn Sat.1 zeigt die neuen Folgen der elften Staffel ab Donnerstag, 15. September 2016, um 20.15 Uhr.

Thomas "Hotchner" Gibson war während der Dreharbeiten zur zwölften Staffel wohl handgreiflich geworden - und seine Suspendierung wurde anschließend nicht mehr aufgehoben, berichtete unter anderem das TV-Portal "Filmstarts". Ermittelt wird im Fernsehen aber weiterhin: Die zwölfte Staffel der Crime-Serie ist bereits im Kasten und feiert Ende September in den USA Premiere.

10.42 Uhr: "Club der roten Bänder" kommt zurück - und "Humans" feiert Free-TV-Premiere

club der roten baender

Der Sender Vox hat gerade seine Programm-Highlights aus der bunten Welt der Serien vorgestellt: Ganz vorne mit dabei ist natürlich der Publikums-Hit "Club der roten Bänder".

Ab dem 3. Oktober wiederholt Vox die erfolgreiche erste Staffel montags in Doppelfolgen. Und geht dann nahtlos über in die Weltpremiere der zweiten Staffel von der ersten Serie, die der Sender selbst produziert. Dann wird die Geschichte von sechs Kindern und Jugendlichen, die durch ihr Schicksal in einem Krankenhaus zueinander finden, weiter erzählt.

Weitere Highlights:

  • "Weinberg"
Ein Mann erwacht auf einem Weinberg, kennt weder seinen Namen, noch den des Ortes, an dem er ist. Auch über das hübsche, aber tote Mädchen weiß er nichts. Schnell wird er zum Hauptverdächtigen in dem mysteriösen Fall. TNT Serie hat sie bereits im Pay-TV gezeigt, nun gibt es "Weinberg" auch endlich im Free-TV. Vom 9. bis zum 11. November, täglich ab 22.15 Uhr.
  • "Humans"
Die Si-Fi-Serie startet am 14. November auf Vox und erzählt von einer Welt, in der Androiden und Menschen nebeneinander her leben. Und bei manchen wecken die menschenähnlichen Roboter auch Gefühle. Aber kann das sein?
  • "How to Get Away with Murder"
Am 16. November kommt endlich die zweite Staffel der etwas anderen Krimi-Serie ins Free-TV.

09.26 Uhr: "Promi Big Brother": Ben Tewaag wollte raus - aber es traf einen anderen

marcus von anhalt

Ben Tewaag bat unter Tränen seine Mitbewohner, ihn zu nominieren - damit die Zuschauer ihn aus dem "Promi Big Brother"-Haus holen können. Zunächst sah es gut aus: Bei der Nominierung Angesicht zu Angesicht setzten die Promis Ben und Prinz Marcus von Anhalt auf die Liste.

Doch dann machten die Zuschauer die Pläne zunichte: Sie riefen für Ben an - und holten den Prinz raus. "Die Weiber-Gespräche da unten sind mir schon ein bisschen auf die Nerven gegangen", sagte der Prinz nach seinem Auszug. "Insofern ist es okay, dass ich gehen musste." Er glaube, dass Mario das Rennen machen wird. "Er hat alle Sympathien auf seiner Seite."

Da im Luxus-Bereich ein Männer-Überschuss bestand, gab es am Montagabend noch ein spontanes Blitz-Voting: Joachim Witt darf nun in der Kanalisation leben. Gemeinsam mit Natascha Ochsenknecht, Cathy Lugner und Isa Jank.

Oben teilt sich Jessica Paszka mit Ben Tewaag, Mario Basler und Frank Stäbler den Luxus.

Mehr zum Thema: "Promi Big Brother" zeigt Sat.1 am Dienstag um 22.15 Uhr.

Hier kommt ihr zur ersten Seite unseres TV-Tickers

Auch auf HuffPost

So seht ihr RTL im Live-Stream