Huffpost Germany

"Die Fantastischen Vier": Inkognito unterwegs in Berlin

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Inkognito beim Kaffee holen: Smudo und Michi Beck

Die da?! Smudo und Michi Beck (beide 48) von der Band Die Fantastischen Vier hatten wohl keine Lust an einem Sonntagmorgen erkannt zu werden. Ihren Kaffee haben sich die Stuttgarter in Berlin nämlich inkognito geholt, wie ein Foto auf dem Instagram-Account der Band beweist. Auf dem Bild grinsen die beiden mit ihren Kaffeebechern in die Kamera - mit Sonnenbrillen und Mütze getarnt. Dabei fällt außerdem auf: Auf den To-Go-Bechern stehen falsche Namen. Aus Smudo wurde kurzerhand Stan und Michi Beck heißt darauf Olli.

Die Fantastischen Vier stehen aktuell in Berlin im Studio, wie weitere Fotos zeigen. Auf einem sieht man die Band mit Laptops bewaffnet auf einem Sofa sitzen, ein anderes zeigt Smudo bei einer Aufnahme. Erst vor kurzem gaben die Fantas ebenfalls in Berlin im Rahmen der Messe IFA ihr Auftaktkonzert zu ihrer "Vier und Jetzt"-Tour, die im Dezember startet.

Auf Clipfish sehen Sie das Musikvideo zu "Gebt uns ruhig die Schuld" von Die Fantastischen Vier