Huffpost Germany

"Das ist kein Vorher-Nachher-Foto nach einer Diät - es ist die Geschichte eines Sieges"

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Es sieht aus wie ein typisches Vorher-Nachher-Foto, mit dem Menschen ihre erstaunliche Gewichtabnahme dokumentieren. Doch hinter dem Bild, das die junge Australierin Laura Mazza bei Facebook teilte, steckt etwas ganz anderes.

Das Foto zeigt eine andere Veränderung: Die ihres Körpers, nachdem sie Kinder bekommen hatte. "Das ist kein Vorher-Nachher-Schnappschuss nach dem Abnehmen. Aber es ist eine Erfolgsgeschichte", schreibt die 30-jährige Bloggerin.

Fast zehntausende Menschen haben ihr Bild bei Facebook bereits mit ‚Gefällt mir’ markiert. Denn mit dem Foto inspiriert sie andere Mütter, ihren Körper nach der Schwangerschaft zu lieben.

Mazza schreibt: "Natürlich will ich immer noch aussehen, wie im ersten Foto – keine Frage. Ich vermisse diesen Körper, das macht mich traurig. Aber ich will es auf gesundem Wege schaffen. Ich will stolz sein und in Frieden mit meinem Körper. Und ich versuche zu mögen, was ich jetzt habe."

Mehr zum Thema: Diese Frau isst zehnmal so viel Kohlenhydrate wie früher - so veränderte sich ihr Körper

Nach der Schwangerschaft habe sie gemerkt, wie wichtig es sei, alle Körpertypen und –formen wertzuschätzen und zu feiern. Denn am Ende gehe es darum, die Person zu feiern.

"Wir sollten nach dem Gesunden streben. Nach einem gesunden Geist und einem gesunder Weg. Wie auch immer sich das auf unseren Körper niederschlägt, wir sollten es bewundern."

Auch auf HuffPost:

(bp)