Huffpost Germany

Susan Sideropoulos erfindet sich mit neuer Frisur neu

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Susan Sideropoulos beim Friseur ihres Vertrauens in Berlin

Susan Sideropoulos (35) hat einen neuen Schnitt gewagt. Die Schauspielerin postete ein Selfie auf Instagram, das sie beim Friseur zeigt. Sideropoulos selbst hat auf dem Schnappschuss bereits nasse Haare, die Hairstylistin hinter ihr hält bereits Kamm und Schere bereit. "Neuer Lebensabschnitt - Neue Frisur", kommentierte die 35-Jährige das Foto. Gespannt warteten die Fans auf das Ergebnis. Das präsentierte die einstige "GZSZ"-Mimin wenige Stunden später mithilfe eines Zusammenschnitts aus drei Selfies.

Ihre Wallemähne durfte bleiben, auch an krasse Farbexperimente wagte sich Sideropoulos nicht heran. Sie entschied sich lediglich für einen Pony, den sie ihren Followern einmal von vorne, einmal mit Pferdeschwanz von der Seite und einmal mit Sonnenbrille präsentierte. "Love the New Look", schreibt sie selbst und auch ihren Fans gefällt's. "Du siehst toll aus", bescheinigt ihr ein Instagram-User. "Das steht dir sehr gut", schreibt ein anderer. Das einzige Rätsel, das nicht gelöst wird: Von welchem neuen Lebensabschnitt spricht die Blondine? Warten eventuell neue berufliche Herausforderungen auf den ehemaligen "GZSZ"-Star?

Wie Susan Sideropoulos bei "Let's Dance" über das Parkett gefegt ist, sehen Sie hier