Huffpost Germany

Olivier Martinez und Halle Berry: Was wurde aus der Scheidung?

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Wie endgültig ist die Scheidung zwischen Olivier Martinez und Halle Berry?

Wie sieht es im Eheleben von Halle Berry (50, "Extant") und Olivier Martinez (50, "Der Medicus") aus? Im vergangenen Jahr noch, wollte sich das Paar scheiden lassen. Doch nun berichtet "TMZ", diese Pläne würden vorerst auf Eis liegen. Aus Gerichtsdokumenten gehe hervor, dass die beiden seit längerem keine Schritte unternommen hätten, um die Scheidung endgültig zu machen. Nun sei ein Ultimatum gesetzt worden: Entweder müssen die beiden Schauspieler den nächsten Zug machen, oder der Fall wird eingestellt. Sind sich die beiden ihrer Trennung vielleicht nicht mehr sicher?

Diverse Insider beider Seiten äußerten sich, Berry und Martinez hätten es tatsächlich nicht eilig und fänden es nicht schlimm weiter verheiratet zu bleiben. Vor allem Berry sei sich nicht sicher, dass sie die Scheidung durchziehen wolle. Sie habe immer noch die Hoffnung, ihr Ehemann würde sich ändern, vor allem da er nun eine "Aggressionsbewältigungstherapie" mache. Auch die beiden Kinder Maceo und Nahla würden die beiden noch immer verbinden - auch wenn Nahla nicht Martinez' leibliche Tochter ist. Als dritter Grund wird genannt, Berry wolle eigentlich keine dritte Scheidung, das sei nicht gut für sie oder ihre Kinder.

Halle Berry feierte in diesem Jahr ihren 50. Geburtstag. Mehr darüber erfahren Sie in diesem Clipfish-Video

Dennoch, ein Paar sind die beiden derzeit offenbar nicht. Sie seien gute Freunde und gute Eltern. Aber sollten die Scheidungspläne tatsächlich verworfen werden, stehen den beiden weiterhin alle Optionen offen.