Huffpost Germany

Alicia Keys: Auch bei den VMAs ohne Make-Up

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Alicia Keys bezauberte ganz ohne Make-up bei den MTV Video Music Awards 2016

Sängerin Alicia Keys (35, "Diary") hat eine Entscheidung gefällt: Sie möchte ihre natürliche Schönheit nicht länger unter einem Deckmantel von Make-up verstecken. Zuletzt zeigte sie sich bei dem MTV Video Music Awards völlig ungeschminkt auf dem roten Teppich. Trotzdem sah ihr Gesicht strahlend schön und ihr Teint wunderbar ebenmäßig aus. Mit diesen Beauty-Tipps gelingt auch Ihnen der perfekte "No Make-up"-Look.

Weniger ist mehr

In diesem Clipfish-Video erfahren Sie, wie Sie Ihren eigenen Deodorant herstellen können

Generell gilt als Grundkonzept für schöne Haut: Auf die richtige Pflege kommt es an. Bei den meisten Frauen stapeln sich im Badschrank die verschiedensten Reinigungsprodukte. Doch zu viel von allem schadet der Haut nur unnötig und kann zu Rötungen und Unreinheiten führen. Am besten ist es daher, sich von der Kosmetikerin beraten zu lassen und die Gesichtsreinigungsprodukte auf den individuellen Hauttyp abzustimmen.

Die richtige Rountine

In der täglichen Pflegeroutine sollten Waschgel, ein Gesichtswasser und ein passendes Feuchtigkeitsserum enthalten sein. Achten Sie darauf, dass Sie zur Reinigung nur lauwarmes Wasser verwenden. Ist das Wasser zu heiß, werden die Blutgefäße geweitet und die Haut erscheint gerötet und unruhig. Ein paar Spritzer kaltes Wasser zum Abschluss erfrischen und schließen die Poren.

Special Trick 1: Peeling

Gründe für ein farblos wirkendes Gesicht sind oft alte, trockene Hautschüppchen. Diese lassen sich ganz einfach und effektiv mit einem reinigenden Peeling entfernen. Peelen Sie Ihre Gesichtshaut daher einmal pro Woche mit leichtem Druck und spülen Sie das verwendete Produkt anschließend sorgfältig wieder ab. Sanfte Peeling ohne Konservierungsstoffe lassen sich außerdem zum Beispiel mit Kaffeesatz und Olivenöl im Nu ganz einfach selbst zubereiten.

Special Trick 2: Dampfbaden

Ein Trick, mit dem sich übermäßige Talg-Produktion eindämmen lässt, ist, Ihrem Gesicht ein regelmäßiges Dampfbad zu gönnen. Denn der warme Dampf sorgt für geweitete Poren und lässt unnötigen Talg abfließen. Wer sein Dampfbad beispielsweise mit Kamillentee zubereitet, beugt Entzündungen und dem Entstehen von Pickeln vor.

Natürliches Lipgloss

Für einen sanften Glanz auf den Lippen können Sie ebenfalls ganz ohne Lipgloss und Lippenstift sorgen. Ein Tupfer Kokosöl oder Honig zaubern nicht nur im Handumdrehen einen glossy Kussmund, sondern versorgen Ihre Lippen außerdem mit ihren natürlichen Inhaltsstoffen.