POLITIK
07/09/2016 19:29 CEST | Aktualisiert 08/09/2016 06:45 CEST

Mit einem einzigen Satz wies Merkel Seehofer und Gabriel gleichzeitig zurecht

In ihrer Rede im Bundestag am heutigen Mittwoch - wenige Tage nach der Wahlschlappe der Union in Mecklenburg-Vorpommern - wurde Kanzlerin Angela Merkel deutlich.

Auch wenn sie CSU-Chef Horst Seehofer und SPD-Chef Sigmar Gabriel nicht direkt erwähnte, war es nicht schwer, einen Satz als Seitenhieb speziell gegen diese beiden ihrer Kollegen zu verstehen.

Mehr dazu erfahrt ihr im Video.

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png

(bp)