Huffpost Germany

Camping Deluxe: In Indien eröffnet nobelstes Zelt-Hotel der Welt

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Luxus-Zelt im neuen The Oberei Sukhvilas in Chandigarh/Indien

Umgeben von über 3.200 Hektar Wald ist The Oberoi Sukhvilas, 30 Minuten vom Stadtzentrum von Chandigarh/Indien, ein luxuriöses Spa Resort mit traditionellen indischen Pavillons. Die 60 Villen, Zimmer und Zelte haben größtenteils Privatpools, wobei der Begriff "Zelten" neu definiert werden muss - zumindest für betuchte Reisende. Sie "campen" bezüglich Ausstattung und Einrichtung auf die nobelste vorstellbare Art und Weise. Und wie es sich für Indien gehört, steht im Spa des neuen Oberoi neben Massagetherapien Ayurveda im Mittelpunkt. Exklusive Resorts wie dieses tragen dazu bei, dass Oberoi in diesem Jahr von den Lesern des renommierten US-Reisemagazins "Travel and Leisure" erneut zur besten Hotelmarke weltweit gewählt wurde.

Arabische Emirate: Lagune mit Golfplatz

Welchen Luxus sich die Geissens im Urlaub gönnen, sehen Sie bei Clipfish

Nur 30 Minuten vom Flughafen Dubai entfernt ist Al Zorah in den Vereinigten Arabischen Emiraten eine weitere neue Luxusdestination der Oberoi-Hotels. Schon die Lage an einem langen Sandstrand mit blauer Lagune und eingebettet in 100 Hektar Wald macht Al Zorah außergewöhnlich. Ein Championship-Golfplatz befindet sich quasi vor dem Hoteleingang, auch Kayaking ist angesagt. Alle 113 Villen, Suiten und Penthäuser sind zum Meer hin ausgerichtet, Villen und Suiten haben private Pools.

Marokko: Zitronenduft und Wellness-Insel

Das neue Oberoi in Marrakech liegt 20 Minuten vom Stadtzentrum entfernt inmitten einer zehn Hektar großen Zitronenplantage sowie alten Olivenhainen. Spektakulär sind die Aussichten auf das Atlasgebirge. Es gibt 77 Villen mit eigenem Garten und Pool gelegen, dazu sechs Deluxe Rooms und eine Presidential Suite mit privatem Pool. Ein weiteres Highlight ist das auf einer Insel inmitten eines Sees gelegene Spa. Weitere Informationen: www.oberoihotels.com