Huffpost Germany

Bella Hadid begeistert mit Nude-Robe

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Bella Hadid bei den GQ Men of the Year Awards in London

Model Bella Hadidi weiß, wie sie sich gekonnt in Szene setzt. Bei den GQ Men of the Year Awards in London präsentierte sich die 19-jährige Schwester von Gigi Hadid in einer nude-farbenen Robe auf dem roten Teppich, die alle Blicke auf sich zog und einen perfekten Kontrast zu ihrer gebräunten Haut bildete. Das bodenlange Kleid lag hauteng an ihrem Körper an und war mit einem hohen Beinschlitz versehen. Extra Hingucker der schulterfreien Robe von Designer Hugo Boss war der tiefe Ausschnitt.

Dazu kombinierte Hadid goldene Riemchen-Sandalen, glitzernde Ringe an den Händen und eine ebenso silbern glitzernde Choker-Kette um den Hals. Ihre dunkelbraunen Haare fielen ihr offen über die Schultern. Das dezente Make-up fiel lediglich durch einen schimmernden Lipgloss auf. Ein echter Wow-Auftritt!

Wie Bella Hadid und Kendall Jenner Urlaub machen, sehen Sie hier